Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 383795

Predictive Biosciences führt Prostatakrebstest basierend auf Epigenomics DNA-Methylierungsmarker ein

Berlin, Deutschland, Seattle, WA, und Lexington, MA, USA, (lifePR) - Das deutsch-amerikanische Krebsdiagnostik-Unternehmen Epigenomics AG (Frankfurt Prime Standard: ECX) und Predictive Biosciences, ein innovativer Entwickler neuartiger molekulardiagnostischer Tests, gaben heute bekannt, dass Predictive Biosciences aus Lexington (Massachusetts, USA) einen neuartigen Gewebe-basierten Test, der Epigenomics' Methylierungsarker GSTP1 verwendet, zur Bestätigung der Biopsie bei Verdacht auf Prostatakrebs auf den Markt gebracht hat.

Pierre Cassigneul, Chief Executive Officer von Predictive Biosciences, kommentierte: "Wir freuen uns sehr, unser bestehendes kommerzielles CertNDx(TM) -Franchise im Bereich Blasenkrebs durch diesen ersten neuen Test weiter auszubauen. Der Test richtet sich an den hohen ungedeckten Bedarf im Bereich der klinischen Diagnostik von Prostatakrebs. Wir planen die Kommerzialisierung einer Reihe weiterer neuer Tests in den nächsten Jahren."

Noel Doheny, Geschäftsführer von Epigenomics' amerikanischer Tochtergesellschaft, fügte hinzu: "Wir begrüßen es, dass Predictive Biosciences die Markteinführung eines Testsystems, das auf Epigenomics' Technologie basiert, erfolgreich voranbringen konnte. Dieser Markteintritt ist ein weiteres Zeichen für die wachsende Bedeutung von DNA-Methylierungstests in der Krebsdiagnostik."

Über Predictive Biosciences

Predictive Biosciences entwickelt neue molekulardiagnostische Krebstests und ist ein auf die Urologie spezialisierter Anbieter von molekular-pathologischen Produkten und Labordienstleistungen. Durch den Einsatz verschiedener patentierter Biomarker und klinischer Konzepte hat das Unternehmen ein einzigartiges Portfolio an Tests für das Management von Krebserkrankungen aufgebaut, das anfänglich auf Blasen- und Prostatakrebs ausgerichtet ist. Für weitere Informationen siehe www.predictivebiosci.com.

Epigenomics' rechtlicher Hinweis.

Diese Veröffentlichung enthält ausdrücklich oder implizit in die Zukunft gerichtete Aussagen, die die Epigenomics AG und deren Geschäftstätigkeit betreffen. Diese Aussagen beinhalten bestimmte bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage und die Leistungen der Epigenomics AG wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen oder Leistungen abweichen, die in solchen Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Epigenomics macht diese Mitteilung zum Datum der heutigen Veröffentlichung und beabsichtigt nicht, die hierin enthaltenen, in die Zukunft gerichteten Aussagen aufgrund neuer Informationen oder künftiger Ereignisse bzw. aus anderweitigen Gründen zu aktualisieren.

Epigenomics AG

Die Epigenomics AG (www.epigenomics.de) ist ein Molekulardiagnostik-Unternehmen, das eine Pipeline eigener Produkte für Krebs entwickelt und vermarktet. Diese Produkte erlauben es Ärzten, Krebserkrankungen früher und genauer zu diagnostizieren, wodurch ein besserer Therapieerfolg für die Patienten ermöglicht wird. Epigenomics' Hauptprodukt ist der blutbasierte Test Epi proColon® für die Früherkennung von Darmkrebs. Der Test wird in Europa bereits vermarktet und befindet sich für den US-amerikanischen Markt in der Entwicklung. Die große Akzeptanz der Technologien und Produkte des Unternehmens bestätigt sich in einer Vielzahl von Partnerschaften mit führenden Unternehmen in der Diagnostikindustrie, darunter Abbott, QIAGEN, Sysmex und Quest Diagnostics. Epigenomics ist ein international aufgestelltes Unternehmen mit Standorten in Europa und den USA.


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Einladung und Entscheidungshilfe Zervixkarzinom-Screening: IQWiG legt finale Fassung vor

, Gesundheit & Medizin, Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen - IQWiG

Schon seit 1971 gehört die Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs zum Leistungsangebot der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Wie beim Darmkrebs...

Health Claims

, Gesundheit & Medizin, Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V.

Gesundheitsbezogene Angaben bei pflanzlichen Stoffen und Zubereitungen können auch weiterhin ungeprüft auf Verpackungen gedruckt und in der Werbung...

Biomarker-Tests bei frühem Brustkrebs: Warum unklar ist, ob man sich auf sie verlassen kann

, Gesundheit & Medizin, Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen - IQWiG

Im Dezember 2016 hatte das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) Nutzen und Schaden von Biomarker-Tests für...

Disclaimer