Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156585

Beim Abtanzen Energie erzeugen: Centralstation und ENTEGA veranstalten Organic Disco

(lifePR) (Darmstadt, ) Tanzen für den Klimaschutz - das Nachtleben wird grün: Die Centralstation lädt am 14. April ab 21 Uhr zur ersten "Organic Disco" in Darmstadt mit den DJs Roman Flügel und Heiko MSO ein. Die Party soll Möglichkeiten aufzeigen, wie bei großen Events und in Diskotheken Klima und Ressourcen geschont werden können. Wer abtanzt, erzeugt auf der nachhaltigen Tanzfläche durch seine Bewegungen Energie - je ausgelassener also die Stimmung, desto besser fürs Klima. Die Lichteffekte der Disco kommen mit geringem Stromverbrauch aus und alle Snacks sind vegetarisch und aus biologischer Erzeugung. Möglich wird die Veranstaltung durch die Unterstützung des Energiedienstleisters ENTEGA. "Als einer der größten Ökostromanbieter in Deutschland hat sich ENTEGA dem Ziel der Nachhaltigkeit verschrieben. Dass Klimaschutz und Lebensfreude sich nicht ausschließen, zeigt die Organic Disco", sagt ENTEGA-Geschäftsführer Karl-Heinz Koch.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Significant price reductions for large format advertising prints

, Medien & Kommunikation, Onlineprinters GmbH - diedruckerei.de

Just in time for the start of the exhibition season, Onlineprinters has reduced the prices for various large format print products. Customers...

Deutliche Preissenkungen bei großformatigen Werbedrucken

, Medien & Kommunikation, Onlineprinters GmbH - diedruckerei.de

Zum Auftakt des Wahljahres 2017 und rechtzeitig zum Start der neuen Messesaison senkt diedruckerei.de die Preise für verschiedene Produkte im...

Jetzt einreichen: Wettbewerb GOLDENER ONLINE-SPATZ 2017

, Medien & Kommunikation, Deutsche Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ

. • Bis 24. März Indie-Games4Kids und Webseiten/Apps: Thema "Kindern eine Stimme geben – Information/Partizip­ation/Orientierung" einreichen •...

Disclaimer