Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132738

Längere Öffnungszeiten bei ENO im Advent

Nordhorn, (lifePR) - Deutlich erweiterte Öffnungszeiten bietet ENO für seine Fachhändler in der Vorweihnachtszeit. Daneben stehen viele Aktionen für den kraftvollen Start ins Jahresendgeschäft 2009 in den Startlöchern.

Der Vertrieb von ENO ist in den vier Adventswochen länger für seine Händler erreichbar. Die Bestellhotline ist von Montag bis Samstag von 8-19 Uhr besetzt und bietet so noch mehr Service in der hektischen Vorweihnachtszeit. So verwöhnt ENO seine Händler, denn Vertrieb und Logistik geben wie immer alles, damit die Geschenke passend im Handel und unter dem Gabentisch der Endkunden landen.

Mit dem Adventskalender mit 40 Geschenken, kostenlosen Weihnachtskarten, viel POS-Material und Werbeunterstützung bietet ENO dem Handel umfangreiche Möglichkeiten, das Jahresendgeschäft erfolgreich zu betreiben.

Mehr Informationen zu allen Aktionen gibt es beim ENO-Ansprechpartner oder unter der Bestellhotline 05921/877-440.

ENO telecom GmbH

Die ENO telecom GmbH ist einer der führenden Distributoren im ITK-Bereich und legt ihren Fokus auf den deutschen Fachhandel. Das Angebot umfasst Produkte und Support in den Bereichen Mobilfunk, Festnetz, Netze, Multimedia, Mobile Data sowie Navigation, Car Entertainment und Audio-/Video-Conferencing.

Im Geschäftsjahr 2008 erwirtschaftete ENO telecom mit 150 Mitarbeitern einen Umsatz von über 200 Millionen Euro. Als Unternehmen der Horstmann-Gruppe besitzt die ENO telecom GmbH direkten Zugriff auf die Kompetenz ihrer Schwestergesellschaften. Ein Beispiel ist das ECC ESC International, eines der größten technischen Kundendienstzentren im deutschen TK-Markt und ein wichtiger Partner für den Service von ENO telecom.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bindung, Bildung und Zukunftssicherung - Was Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhält

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Der Zusammenhalt der Gesellschaft spielt bei den Jamaika-Gesprächen offenbar thematisch eine Rolle, jedenfalls reden einige Teilnehmer davon...

Lilienthal-Preis 2017 geht an Start-Up aus Wildau / Auszeichnung für herausragende Innovationen in der Luft und Raumfahrt

, Medien & Kommunikation, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau war am 18. Oktober 2017 Gastgeber für den 13. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg. Im Rahmen...

Information und Emotion

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen setzt ihre vor eineinhalb Jahren begonnene Produktion von Kurzfilmen fort, in denen Handwerkerpersönlich­keiten...

Disclaimer