Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67584

Volker Doberstein in Tonart 4/2008

München, (lifePR) - "Der Japaner darf als echter Geheimtipp betrachtet werden. Sensibel wandelt der Pianist/Trompeter auf unausgetretenen Pfaden. Dabei kreiert er eine Art subtile Weltmusik im besten Sinn, welches fernöstliche, brasilianische und osteuropäische Elememe verbindet. Arto Lindsay, Dhafer Youssef und die Voices Of Bulgaria helfen dabei hörbar gern!"

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kultugewächshaus Birkenried: Langes Musikwochenende 20.-22. Oktober

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

20.Oktober 20 Uhr: Blue Dust, Italien, Bluegrass Sie waren 2016 die Abräumer beim 08. Internationalen Birkenried Bluegrass Festival, das Quintett...

Neue Seminare der SOMM-AKADEMIE im November und Dezember 2017 - praxisorientierte, topaktuelle Weiterbildung für die Musikinstrumenten- und Musikequipmentbranche

, Musik, Society of Music Merchants SOMM e.V

Die SOMM-AKADEMIE bietet zum Herbst neue Seminare für die MI-Branche an. Erstmalig werden die Seminare, die inhaltlich auch den Musikfachhandel...

Strauss-Wochenende an der Oper Leipzig

, Musik, Oper Leipzig

Die Oper Leipzig widmet dem umfangreichen Schaffen des Komponisten Richard Strauss am 14. und 15. Oktober 2017 erneut ein Themenwochenende. Neben...

Disclaimer