Das 3. Deutsch-Arabische Digitalforum

(lifePR) ( Hamburg, )
Tunesiens Digitalminister S.E. Dr. Anouar Maarouf ist Ehrengast des 3. Deutsch-Arabischen Digitalforums und spricht dort über „The Digital Economy: Tunisia & Beyond“. Dank seiner früheren Erfahrung als Consultant bei diversen Telekomanbietern und IT-Firmen kann er aus erster Hand Einblicke in die Perspektiven für Unternehmen in Nordafrika geben.

Mit diversen GründerInnen und IT-ManagerInnen wie Steffi Kirchberger (JARO), Amel Saidane (Tunisian Startups) und Christian Kallenbach (Cloud & Heat) sind auch Unternehmen im Programm vertreten. Sie zeigen aus erster Hand Best-Practice-Beispiele für ein Engagement in der Mittelmeer- und Nahostregion auf.

Mehr als 5.000 DigitalentscheiderInnen aus aller Welt haben sich zwischenzeitlich zum Internet Governance Forum (IGF2019) der Vereinten Nationen in Berlin angekündigt, darunter zahlreiche arabische Digitalminister und ParlamantarierInnen sowie VertreterInnen der IT-Wirtschaft, aus Unternehmen, Verbänden und NGOs.

Es freut uns, Ihnen mitteilen zu können, dass eine Registrierung direkt vor Ort noch möglich ist, allerdings nur am kommenden Montag, 25. November ab 10.00 Uhr. Notwendig ist das Vorzeigen eines gültigen Lichtbildausweises (Personalausweis, Reisepass). Es empfiehlt sich, mindestens eine Stunde vor Beginn des Digitalforums zu kommen, um die Registrierung und Sicherheitsüberprüfung rechtzeitig abschließen zu können.

Der Zugang zum Digitalforum selbst ist kostenfrei. Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie außerdem Zutritt zu allen weiteren Teilveranstaltungen des IGF2019 in der gesamten Woche vom 25.-29. November.

Wer gehört zur Zielgruppe?


EntscheidungsträgerInnen und MultiplikatorInnen aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft
Start-ups, insbesondere Social Start-ups und Gründerinnen
VertreterInnen von Verbänden und der digitalen Wirtschaft


Diskutieren Sie über Digitalisierung, Nachhaltigkeit und die Zukunft der Arbeit und bringen Sie sich aktiv ein. Wir freuen uns auf Sie!

Das 3. Deutsch-Arabische Digitalforum
(Day Zero Event | UNO Internet Governance Forum)
Montag, 25. November 2019 | 13:45 – 15:40 Uhr
Estrel Congress Center, Saal A, Sonnenallee 225, 12057 Berlin
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.