Dienstag, 24. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151514

elexxion AG schließt erfolgreich seine Bilanzrestukturierung ab

Radolfzell, (lifePR) - Die elexxion AG (WKN A0KFKH), ein innovatives Medizintechnikunternehmen, spezialisiert auf Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Dental-Laser-Systemen, gibt den erfolgreichen Abschluss der am 19.02.2010 angekündigten Kapitalerhöhung bekannt.

Insgesamt wurden bei der Kapitalerhöhung 1.801.693 Aktien zu Euro 1,00 je Aktie gezeichnet. Damit wurde die Kapitalerhöhung vollständig platziert. Das Grundkapital wird sich somit auf Euro 6.005.645 erhöhen. Dem Unternehmen fließen brutto Euro 1.801.693 an liquiden Mittel zu. Im Rahmen der Bilanzrestrukturierung hat die L-Bank als Hauptaktionär ihr Gesellschafterdarlehen gegenüber der Gesellschaft vollumfänglich erlassen und die von ihr gehaltenen Aktien an den Vorstand der elexxion veräußert. Das Unternehmen ist nun frei von diesen Verbindlichkeiten und verfügt über ausreichend liquide Mittel aus der Kapitalerhöhung zur Weiterentwicklung des Unternehmens.

Per Liljenqvist, Vorstandsvorsitzender der elexxion AG meint hierzu: 'Die L-Bank hat die Entwicklung des Unternehmens sehr konstruktiv begleitet, wofür wir sehr dankbar sind. Wir freuen uns, daß wir mit der durchgeführten Massnahmen die Bilanz der elexxion bereinigen konnten und nun unsere volle Kraft in das weitere Wachstum des Unternehmens stecken können.'

Die Blue Corporate Finance AG hat die elexxion AG bei dieser Transaktion als Corporate Finance Berater begleitet.

elexxion AG

Die 2002 gegründete elexxion AG aus Radolfzell ist ein innovatives Medizintechnikunternehmen, das auf Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Dental-Laser-Systemen spezialisiert ist. Die Produkte von elexxion sind technologisch führend, durch zahlreiche Patentanmeldungen abgesichert und zeichnen sich durch eine sehr benutzerfreundliche Bedienbarkeit aus. Als weltweit einziges Unternehmen kann elexxion aktuell mit der Produktlinie delos eine Kombinationslösung aus Hochleistungsdioden- und Er:YAG-Laser anbieten. Bei den jährlichen Neuinstallationen hat elexxion in Deutschland einen Markanteil von rd. 25 Prozent. In den kommenden Jahren ist die weitere Forcierung des internationalen Vertriebs sowie weitere Produkteinführungen geplant.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FIDURA Private Equity Fonds: Erfolgreicher Verkauf der Beteiligung mechatronic Systemtechnik GmbH an die Accuron Group aus Singapur

, Finanzen & Versicherungen, FIDURA Private Equity Fonds

Zusammen mit Danube Equity, der Beteiligungsgesellsc­haft des weltweit agierenden Technologie- und Industriegüterkonzer­ns voestalpine AG mit...

DGSFG-Steuertipp für Oktober 2017

, Finanzen & Versicherungen, Deutsche Gesellschaft selbständiger Fachberater für das Gesundheitswesen e.V

Für die sogenannten geringwertigen Wirtschaftsgüter (GWG) stehen ab dem Jahr 2018 Neuerungen an. Bislang konnten abnutzbare und bewegliche Wirtschaftsgüter...

Gothaer auf der DKM 2017: MehrWerte für Makler

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

Die Gothaer legt ihren Schwerpunkt auf der DKM vom 24. bis 26. Oktober in Dortmund auf ihre umfassenden Services für Makler. Am Gothaer Stand...

Disclaimer