Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68312

Durch Produktwissen zum Verkaufsprofi

elero mit neuem Seminarprogramm 2008/09

Beuren, (lifePR) - Kundenservice und Sachverstand gehören zu den Kernkompetenzen eines guten Verkäufers, und ein überzeugendes Beratungsgespräch ist oftmals der Schlüssel zum Verkaufserfolg. Deshalb unterstützt elero im Jahr 2008/2009 mit seinem umfangreichen Seminarprogramm "Colleg Orange" wieder Verkäufer, Servicetechniker und Monteure bei Beratung und Verkauf.

Spezielle Seminare für Einsteiger und Fortgeschrittene

Fachberater und Elektrofachkräfte werden in den individuell zugeschnittenen Seminaren genauso angesprochen wie Monteure, Servicetechniker und Verkäufer. Das Angebot ist modular aufgebaut: Zwei Basic-Seminare, eins über RevoLine-Antriebe und eins über ProLine-Steuerungsgeräte, richten sich gezielt an Einsteiger. Ziel ist es, den Teilnehmern fundiertes Grundwissen über die Produkte zu vermitteln - sowohl im Beratungsgespräch als auch im praktischen Umgang. Interessierte mit fortgeschrittenen Kenntnissen können zwischen vier "Profi"-Seminaren wählen: Im ProLine-Steuerungsseminar "Profi" ist unter anderem die Erweiterung drahtgebundener Steuerungen durch Funk Teil des Programms. Auch das zweitägige Automatisierungsseminar wird nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wieder angeboten. Hierbei steht nicht nur die Umsetzung von Kundenanforderungen bei der Hausautomation im Vordergrund - die Teilnehmer lernen auch, eventuelle Funktionsstörungen zu analysieren und zu beseitigen. Ergänzt wird das Angebot durch zwei Workshops zu ProLine-Funkprodukten sowie zu RevoLine-Antrieben: Im Unterschied zu den Basic-Seminaren liegt der Schwerpunkt auf praktischen Übungen und setzt entsprechende Grundkenntnisse voraus.

Theorie und Praxis kombiniert

Das Schulungsteam gestaltet die Seminare nicht nur besonders praxisnah, sondern lässt auch Platz für den individuellen Austausch untereinander. Denn die Erfahrung zeigt: Von der Vermittlung fachspezifischen Produktwissens, der Vorführung konkreter Anwendungsbeispiele und nicht zuletzt vom Austausch unterschiedlicher Erfahrungen, können Einsteiger und Profis gleichermaßen profitieren.

Das Seminarprogramm können Interessierte unter info@elero.de oder unter Telefon 07025 13-01 anfordern oder direkt von der elero-Homepage downloaden.

elero GmbH Antriebstechnik

Die elero GmbH ist einer der weltweit größten Hersteller von elektrischen Antrieben und Steuerungen für Rollläden, Sonnenschutzanlagen und Tore. 1964 als Handwerksbetrieb gegründet, beschäftigt elero heute über 500 Mitarbeiter weltweit. Produziert wird im Hauptwerk in Beuren bei Stuttgart sowie in Pößneck (Thüringen). International verfügt das Unternehmen über elf Niederlassungen, fünf Exklusivpartner und elf Vertretungen. Seit 1979 ist elero Teil der international agierenden Günther-Gruppe.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frauenpower beim Landesentscheid der Maler und Lackierer in Mannheim

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Angereist kamen sie aus Calw, Munderkingen und Tauberbischofsheim, aber auch aus Waghäusel, Heidelberg oder Ladenburg: und alle wollten sie gewinnen....

#ArbeitsmarktSachsen - Positive Aussichten auf 2018

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die stabile Konjunktur führt auch im kommenden Jahr zu einer weiterhin positiven Entwicklung auf dem sächsischen Arbeitsmarkt. Das geht aus der...

Praxisorientierte Ausbildung von Fachkräften für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung Brandenburgs

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Am 5. Oktober 2017 besuchte Andrea Kubath, Referatsleit­erin im Ministerium des Inneren und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK), die Lehrveranstaltun­g...

Disclaimer