Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668344

Decarli wechselt zum FC Brügge

Braunschweig, (lifePR) - Saulo Decarli wechselt mit sofortiger Wirkung von Eintracht Braunschweig zum belgischen Erstligisten FC Brügge. Über die Höhe der Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

„Als wir vor einigen Tagen das Angebot vom FC Brügge erhalten haben, haben wir uns damit auseinandergesetzt und sind zu dem Entschluss gekommen, Saulo nach Zahlung einer Ablösesumme abzugeben. Wir danken Saulo und wünschen ihm alles Gute“, sagte Marc Arnold, Sportlicher Leiter der Löwen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bundesliga-Handball: HC Erlangen erwartet TV Hüttenberg

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Wir werden dieses Spiel mit 110 Prozent angehen und von Beginn an klarstellen, dass es am Donnerstagabend sehr schwer werden wird aus unserer...

Die sanfte Entspannung nach dem langen Lauf

, Sport, BOWTECH Deutschland e.V.

Marathonläufe haben jetzt im Spätsommer und Herbst Hochkonjunktur. Einer von über 100 deutschen Halbmarathons im August war der im badischen...

BMW Team RLL will in Laguna Seca weiter um den Titel kämpfen

, Sport, BMW AG

. Vorletztes Rennen der IMSA WeatherTech SportsCar Championship in Laguna Seca. BMW M6 GTLM mit der Startnummer 24 startet wie das Siegerfahrzeug...

Disclaimer