Dienstag, 23. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 668344

Decarli wechselt zum FC Brügge

Braunschweig, (lifePR) - Saulo Decarli wechselt mit sofortiger Wirkung von Eintracht Braunschweig zum belgischen Erstligisten FC Brügge. Über die Höhe der Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

„Als wir vor einigen Tagen das Angebot vom FC Brügge erhalten haben, haben wir uns damit auseinandergesetzt und sind zu dem Entschluss gekommen, Saulo nach Zahlung einer Ablösesumme abzugeben. Wir danken Saulo und wünschen ihm alles Gute“, sagte Marc Arnold, Sportlicher Leiter der Löwen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Champions gegen Legenden

, Sport, berlin producers Media GmbH

Es ist die ultimative Herausforderung: Fünf Superstars des Wintersports, gemeinsam haben sie mehr als 70 Medaillen bei Olympischen Spielen, Paralympics...

ProAm-Team beim Six Day Berlin!

, Sport, Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)

Fahrerteam wirbt für Hannovers ProAm beim Berliner Sechstagerennen vom 25. bis 30. Januar im Velodrom. Das erfolgreiche ProAm aus Hannover startet...

ASICS sucht neue Mitglieder für seine auf 30 Länder anwachsende globale Frontrunner-Community

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Das ASICS FrontRunner Projekt läuft seit seiner Gründung 2010 in Deutschland von Erfolg zu Erfolg. Angeführt von sportbegeisterten Läuferinnen...

Disclaimer