David Sauerland wechselt zu Rot-Weiss Essen

(lifePR) ( Braunschweig, )
David Sauerland verlässt Eintracht Braunschweig und wechselt zu Rot-Weiss Essen. Der bis zum 30. Juni 2020 laufende Vertrag wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

„David verfügt über sehr viel Potenzial, leider konnte er sich bei uns vor allem aufgrund der sportlich schwierigen Situation in der vergangenen Saison nicht so weiterentwickeln, wie erhofft. Wir wünschen ihm für seinen weiteren beruflichen und privaten Weg alles Gute“, sagt Sportdirektor Peter Vollmann.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.