Dienstag, 17. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 601115

Unterstützung für Schüler und Eltern bei der Berufswahl

NRW.BANK fördert Berufsorientierung am Cecilien-Gymnasium Düsseldorf

Köln, (lifePR) - Die Berufswahlphase ist für Jugendliche und Eltern eine große Herausforderung, da sie eine wegweisende Entscheidung für ihr weiteres Leben fällen müssen. Optimale Unterstützung möchte das Cecilien-Gymnasium Düsseldorf seinen Schülern und deren Eltern bieten. Daher starten Ende Juni wieder verschiedene Module zur Berufsorientierung für die 85 Schüler der Jahrgangsstufe 9. Seit 2008 wird das Projekt jährlich durch das gesellschaftliche Engagement der NRW.BANK, der Förderbank für Nordrhein-Westfalen, unterstützt.

Zum Auftakt des Projektes gibt es einen Elternabend am 29. Juni, bei dem die Eltern darüber aufgeklärt werden, wie sie ihre Kinder bei der Berufswahl unterstützen können. Nach einem Einführungsvortrag zum Thema Berufsfindung am 04. Juli, lernen die Schüler in Workshops ihre individuellen Interessen und Stärken kennen und ermitteln dazu passende Berufsfelder.

„Die Eltern sind für Jugendlichen oft die ersten Ansprechpartner, wenn es um die Frage nach der beruflichen Zukunft geht. Bei der Vielfalt an Studiengängen und -formen fällt es schwer, auf dem neusten Stand zu bleiben. Herausfordernd ist zudem, die Balance zwischen Beeinflussung und Unterstützung zu halten“, sagt Sabine Gärtner, Diplom-Pädagogin und Trainerin der Einstieg Studien- und Berufsberatung. Laut der Berufswahlexpertin ist es wichtig, das Kind positiv zu bestärken und gemeinsam über persönliche Fähigkeiten und Neigungen zu sprechen. Zu viel Druck sollte vermieden werden, da nur eine selbstmotivierte Berufswahl nachhaltig erfolgreich sein kann.

Klaus Neuhaus, Vorsitzender des Vorstands der NRW.BANK, sagt: „Die NRW.BANK fördert im Rahmen ihres gesellschaftlichen Engagements gezielt junge Menschen. Die Workshops sind eine solide Grundlage für einen guten Start in das Berufsleben.“ An ihren Standorten in Nordrhein-Westfalen fördert die NRW.BANK insgesamt drei Schulprojekte zur Berufswahl:  zwei in Düsseldorf und eines in Münster. Weitere Informationen zu den Schulprojekten der NRW.BANK und zur Arbeit der Einstieg Studien- und Berufswahl gibt es telefonisch unter 0221/39809-30 sowie per Mail unter beratung@einstieg.com.

EINSTIEG GmbH

Die Einstieg GmbH bietet Messen, Bildungsmedien und Beratung für junge Menschen, die den Einstieg in die berufliche Zukunft planen, und unterstützt Unternehmen und Hochschulen bei der Nachwuchssuche. Auf den sieben bundesweiten Einstieg Messen, den regionalen "Berufe live"-Messen, auf Einstieg.com und im Einstieg Magazin informieren sich Jugendliche, Eltern und Lehrer zu Ausbildung und Studium.

Die Einstieg GmbH ist ein unabhängiges, inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Köln. Geschäftsführer ist Christian Langkafel. (www.einstieg.com)

Für Unternehmen und Hochschulen bietet die hausinterne Agentur für Azubi- und Studentenmarketing Jugendstil Lösungen von Rekrutierungsaufgaben. (www.agentur-jugendstil.com)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FH Lübeck verabschiedet den elften Jahrgang des Deutsch-chinesischen Studienmodells

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 19.Juli 2018 verabschiedet die Fachhochschule Lübeck die chinesischen Absolventinnen und Absolventen der East China University of Science...

Axel-Bundsen-Preis - Nachwuchsförderung für Lübecker Bau-Studierende

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Zum Ende eines Semesters veranstaltet der Fachbereich Bauwesen der Fachhochschule Lübeck regelmäßig die Ausstellung „Profile“ und markiert damit...

Last Chance: Anmeldefrist zum Fernstudium verlängert

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Wer zum Wintersemester 2018/19 noch ein berufsbegleitendes Fernstudium aufnehmen möchte, kann sich jetzt noch bis zum 31. Juli bewerben: Die...

Disclaimer