Montag, 22. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 436702

Mit dem Schulbeginn in die Berufswahl starten

Einstieg Dortmund - Messe für Ausbildung und Studium

Köln, (lifePR) - Am Mittwoch sind in Nordrhein-Westfalen die Sommerferien vorbei und das neue Schuljahr startet. Mit dem Herbst beginnt dann für viele Jugendliche die konkrete Berufs- und Studienplanung: Was kommt nach der Schule? Ab wann muss ich mich um einen Ausbildungsplatz bewerben? Wie früh sollte ich meine Studienbewerbungen losschicken? Welchen Vorlauf braucht mein Au-pair-Aufenthalt in den USA? Kompetente Antworten auf diese Fragen gibt es auf der Studien- und Berufswahlmesse Einstieg Dortmund am 20. und 21. September in den Westfalenhallen. 199 Hochschulen und Unternehmen, wie Siemens, Bertelsmann oder die FH Dortmund, stehen hier Rede und Antwort zu Ausbildung, Studium, Beruf und dem Auslandsaufenthalt. Lehrer können noch bis zum 16. September für ihre Schüler Rabatt-Gutscheine bestellen.

Experten-Tipps für den Start in Ausbildung und Studium gibt es auch in der Eröffnungs-Talkrunde "Wie finde ich heraus, welcher Beruf zu mir passt?". Es diskutieren unter anderem Thomas Keyen, Geschäftsführer operativ der Agentur für Arbeit Dortmund und Prof. Dr. Barbara Welzel, Prorektorin Diversitätsmanagement der TU Dortmund. Thomas Keyen gibt den Tipp: "Jugendliche sollten sich schon frühzeitig mit ihren Berufswünschen auseinandersetzen und eine Strategie entwickeln. Auf der Einstieg Dortmund haben sie die Möglichkeit, individuelle Fragen mit Studierenden, Auszubildenden, Personalern sowie Berufs- und Studienberatern zu klären." Wer noch keinen Plan für seine berufliche Zukunft hat, kann sich im neuen Orientierungsbereich unter anderem von der Bundesagentur für Arbeit und der Einstieg Studien- und Berufsberatung beraten lassen. Viele nutzwertige Tipps gibt es auch im Berufsorientierungs-Workshop "Schule aus und dann?" am Messefreitag. Insgesamt finden im Begleitprogramm rund 60 Vorträge, Talkrunden und Workshops zu Ausbildung, Studium, Arbeitsmarkttrends und Berufsbranchen statt. Freie Ausbildungs- und Duale Studienplätze finden die Besucher im Ausbildungsmarkt.

Alle Aussteller, das Begleitprogramm, den Hallenplan und eine Anfahrtsbeschreibung finden Interessierte online unter www.einstieg.com/dortmund. Individuelle Fragen beantwortet das Einstieg Team gerne telefonisch unter 0221-39809-30.

Einstieg Dortmund
20. + 21.9.2013, 9 bis 16 Uhr, Messe Westfalenhallen Dortmund
Eintritt 5 Euro. Ab 14.30 Uhr ist der Eintritt frei.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Social Media Marketing gekonnt einsetzen

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Mittlerweile ist es bei jedem Marketingverantwortl­ichen angekommen – ohne Aktionen auf den Social Media Plattformen kein Online-Marketing. Die...

Das "Jahr des Vertrauens" veranstaltet den "Medizinischen Aschermittwoch" im LOVELACE in München

, Bildung & Karriere, St. Leonhards-Akademie gGmbH

Die heutige Medizin befindet sich im Spannungsfeld zwischen Ethik und Profit. Die aktuelle Gesundheitspolitik steht im Konflikt zwischen Kommerz...

Gesundheitsbewusste Technische Hochschule Wildau bietet Programm zur Selbstfürsorge im Arbeitsalltag

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau setzt auch im Jahr 2018 ihre auf Gesundheit und gesundheitsbewusstes Verhalten gerichtete Präventionsarbeit...

Disclaimer