Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 447048

Einstieg Berlin: Messe hilft bei der Berufswahl

Studien- und Berufswahl

Köln, (lifePR) - .
- Rund 280 Unternehmen und Hochschulen aus neun Ländern
- Berliner Hochschulen
- über 60 Vorträge und Talkrunden
- Forum für Hotellerie und Gastronomie
- Eltern- und Lehrerforum

Bereits zum zwölften Mal findet die Studien- und Ausbildungsmesse Einstieg Berlin statt. Rund 280 Unternehmen, Hochschulen, Verbände und Sprachreiseveranstalter informieren zu Studium, Ausbildung oder dem Gap Year. An den Messeständen und in Vorträgen reicht das Angebot von der allgemeinen Orientierung bis zum persönlichen Beratungsgespräch. Im Eltern- und Lehrerforum gibt es ein spezielles Programm zur Unterstützung bei der Berufswahl.

Jugendliche, die studieren möchten, finden auf der Einstieg Berlin ein unvergleichliches Angebot: Rund 130 staatliche und private Hochschulen geben Einblick in ihren Campus-Alltag. So sind neun Berliner Hochschulen - von der Humboldt-Universität bis zur Technischen Universität - vor Ort. Ebenso dabei ist die Georg-August-Universität Göttingen, die Fachhochschule Köln, die WHU - Otto Beisheim School of Management und die Hochschule Fresenius. Wen es für ein Studium, einen Au-pair-Aufenthalt oder eine Sprachreise ins Ausland zieht, kann sich in der International Corner bei über 30 Ausstellern aus acht Ländern informieren. Ihre Ausbildungs- und dualen Studienangebote präsentieren knapp 70 Unternehmen aus dem gesamten Bundesgebiet. Die Berliner Verkehrsbetriebe, Coca-Cola, Fielmann und Siemens sind ebenso dabei wie Volkswagen und Peek & Cloppenburg. Ganz lebhaft geht es mit Bar-Mixing und Show-Cooking im Dienstleister-Forum für den Einstieg in Hotellerie, Gastronomie und den Tourismus zu. Außerdem sind unter den Ausstellern die Bundeswehr, das Auswärtige Amt und die Steuerberaterkammer Berlin.

Im Orientierungsbereich helfen und beraten zahlreiche Experten Jugendlichen, die noch auf der Suche nach ihrem Traumberuf sind. Dazu gehören die Berater der Agentur für Arbeit, der Studenteninitiative quaestia sowie die Mitarbeiter am Orientierungstest-Stand gateway. Ergänzend finden im Bühnenprogramm über 60 Vorträge und Talkrunden statt. Das Studentenwerk Berlin informiert im Vortrag "Studienfinanzierung im Überblick" und Jürgen Hesse hält einen Vortrag zu: "So geht Bewerbung für Berufseinsteiger!". Weitere Infos gibt es online unter www.einstieg.com/berlin.

Einstieg Berlin 2013:

Termin 15. und 16. November 2013, 9 bis 16 Uhr
Ort Messe Berlin, Hallen 1 und 3
Eintritt 5,- Euro; Ab 14.30 Uhr freier Eintritt. Lehrer können für ihre Schüler Rabattkarten bestellen.

Mehr Infos unter www.einstieg.com/berlin

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Studieren am Ring - berufsbegleitend zum MBA

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Wer am Nürburgring studieren möchte, kann sich am Freitag, den 06. Juli ausführlich informieren: Studiengangsleiterin­, Prof. Dr. Bettina Reuter...

​Ingenieurarbeit der Zukunft: 2. Fachtag Technik und Naturwissenschaften für Schülerinnen und Schüler am 28. Juni 2018 an der TH Wildau

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Am Donnerstag, dem 28. Juni 2018, zeigt der 2. Fachtag Technik und Naturwissenschaften an der Technischen Hochschule Wildau, wie Automatisierung,...

​Fit für die Zukunft: "Innovationsfrühstück" für Brandenburger Handwerker am 29. Juni 2018 an der TH Wildau

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Wer aus der Brandenburger Handwerkerschaft plant, innovative Ideen in praktikable Lösungen umzusetzen oder im Zuge der Digitalisierung neue Software...

Disclaimer