Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 351061

Berufswahl-Hilfe für Schüler im Rheinland

Rheinische Industrie- und Handelskammern unterstützen Messe "Berufe live Rheinland"

Köln, (lifePR) - Über 300 Ausbildungsberufe und tausende von Studiengängen machen Schulabgängern die Berufsorientierung nicht eben leicht. Perfekt, wenn man dann Studienberater und Personaler von 170 Unternehmen und Hochschulen auf einmal treffen und befragen kann. Das ermöglicht die Messe Berufe live Rheinland, die am 30. November und am 1. Dezember in der Messe Düsseldorf stattfindet. Bereits zum neunten Mal bietet die Messe Schülern aller Schulformen ein umfassendes Forum für ihre Studien- und Berufsorientierung. Initiatoren der Messe sind die Industrie- und Handelskammern Aachen, Bonn/Rhein-Sieg, Düsseldorf, Köln, Mittlerer Niederrhein und Wuppertal-Solingen-Remscheid.

Neben den Gesprächen an den Messeständen findet auf drei Bühnen ein umfangreiches Vortragsprogramm statt. Praktisch zur Sache geht es im Berufsparcours: Schrauben, Pflastersteine setzten oder Kabel montieren - all das können Jugendliche dort austesten. So können sie an der Station der Uniklinik Köln einen Blick durchs Mikroskop werfen oder beim Gartenbau Rheinland ausprobieren, ob sie Nützlinge und Schädlinge voneinander unterscheiden können. Welche Möglichkeiten es für ein Studium oder einen Aufenthalt im Ausland gibt, erfahren Jugendliche bei Sprachreiseanbietern und internationalen Hochschulen wie EF Sprachreisen und Swiss Hotel Management School. Vor Ort sind zudem Henkel, E-Plus Mobilfunk und die Evonik Industrie. Zu den ausstellenden Hochschulen zählen die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und die Rheinische Fachhochschule.

Wer auf der Suche nach einem Ausbildungs- oder Praktikumsplatz ist, findet im Ausbildungsmarkt am Messe-Infostand zahlreiche Stellenausschreibungen der Aussteller. Ein professionelles Foto für die Bewerbung kann man dann im Bewerbungsforum der Messe kostenlos machen lassen. Lehrer haben die Möglichkeit, ihre Schüler bis zum 23. November zur Messe anzumelden. Der Besuch der Messe ist kostenlos. Weitere Informationen gibt es online unter www.berufe-live-rheinland.de sowie telefonisch bei der veranstaltenden Einstieg GmbH unter 0 221.39 80 9-30.

Berufe live Rheinland Düsseldorf 2012
Messe Düsseldorf, Halle 8a
Freitag, 30. November 2012, 9 bis 16 Uhr
Samstag, 1. Dezember 2012, 9 bis 16 Uhr

Der Eintritt ist frei.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frauenpower beim Landesentscheid der Maler und Lackierer in Mannheim

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Angereist kamen sie aus Calw, Munderkingen und Tauberbischofsheim, aber auch aus Waghäusel, Heidelberg oder Ladenburg: und alle wollten sie gewinnen....

#ArbeitsmarktSachsen - Positive Aussichten auf 2018

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die stabile Konjunktur führt auch im kommenden Jahr zu einer weiterhin positiven Entwicklung auf dem sächsischen Arbeitsmarkt. Das geht aus der...

Praxisorientierte Ausbildung von Fachkräften für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung Brandenburgs

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Am 5. Oktober 2017 besuchte Andrea Kubath, Referatsleit­erin im Ministerium des Inneren und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK), die Lehrveranstaltun­g...

Disclaimer