Sonntag, 22. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 260105

Berufsorientierung für die Zeit nach der Schule

Achte "Berufe live Rheinland" am 25. und 26. November 2011

Köln, (lifePR) - Wohin geht es nach der Schule? Ausbildung oder Studium, Ausland oder Freiwilligendienst? Antworten auf diese Frage finden Jugendliche aus dem Rheinland am 25. und 26. November 2011 auf der Berufe live Rheinland in Halle 11.1 der Koelnmesse. Bereits zum achten Mal bietet die Messe mit rund 170 Ausstellern Schülern aller Schulformen ein umfassendes Forum für ihre Studien- und Berufsorientierung. Initiiert wird die jährlich stattfindende regionale Berufsorientierungs-Messe von den rheinischen Industrie- und Handelskammern Aachen, Bonn/Rhein-Sieg, Düsseldorf, Köln, Mittlerer Niederrhein und Wuppertal.

Zu den ausstellenden Unternehmen zählen in diesem Jahr Siemens, das Erzbistum Köln, die ThyssenKrupp Xervon und der Flughafen Köln/Bonn. Hochschulen wie die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und die Fachhochschule Köln sind ebenso dabei wie die Agentur für Arbeit oder das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben. Auf drei Bühnen können die Schüler sich darüber hinaus den ganzen Tag lang zahlreiche Vorträge und Talkrunden anhören und sich so ein klareres Bild von einzelnen Ausbildungsberufen oder Studiengängen machen. Wer wissen will, ob seine Bewerbung aussagekräftig ist, kann seine Mappe einfach zur Messe mitbringen und sie von einem Einstieg-Experten im Bewerbungsforum prüfen lassen. Berufe hautnah erleben können die Schüler im Berufsparcours. An rund 20 Stationen werden dort Berufe vorgestellt, die sich direkt ausprobieren lassen. Am Freitag um 16 Uhr gibt es außerdem eine Preisverleihung: Die Sieger des Schüler-Video-Wettbewerbs "Chemie - Moment mal!", den die IHK Köln und die Arbeitgeber Chemie Rheinland ausgeschrieben hatten, werden prämiert.

Lehrer haben die Möglichkeit, ihre Schüler bis zum 7. November zur Messe anzumelden. Die Einstieg GmbH und die Verkehrsverbünde Rhein-Sieg & Rhein-Ruhr bieten ein Kontingent kostenfreier verkehrsverbund-übergreifender Tickets für Schüler an. Der Besuch der Messe ist kostenlos. Weitere Informationen gibt es online unter www.berufe-live.de sowie telefonisch bei der veranstaltenden Einstieg GmbH unter 0 221.39 80 9-30.

Berufe live Rheinland Köln 2011:

Ort: Koelnmesse, Halle 11.1
Zeit: Freitag, 25. November 2011, 9 bis 17 Uhr
Samstag, 26. November 2011, 9 bis 16 Uhr
Eintritt: Der Eintritt ist frei.
Portal: www.berufe-live.de

Pressefotos: www.einstieg.com/allgemeines/presse/messen/berufe-live-rheinland/pressefotos/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Darüber nachdenken, was wirklich wichtig ist"

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

In seinem Rechenschaftsbericht vor den Delegierten der Vollversammlung der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald hat deren Präsident...

München 31.08. – 18 Uhr: Wie und Warum wirkt JONGLIEREN im Business und in der Weiterbildung?

, Bildung & Karriere, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Jonglierbälle in einem Seminar? Bei einem Führungskräfte-Training? Jonglieren bei einem Vertriebs-Kick-Off? Ist das nicht Spielerei? NEIN, sagt...

Sommerfest der GSA in München-Nymphenburg am Freitag, 27. Juli um 18 Uhr

, Bildung & Karriere, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Am Freitag 27. Juli findet das Sommerfest der GSA-Regionalgruppe München statt. In einem Garten in Nymphenburg/Gern werden Biertische/-bänke...

Disclaimer