Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 325583

Berufsberatung satt für Gymnasiasten aus Münster

NRW.BANK fördert Berufsberatungstag am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Münster

Köln, (lifePR) - Knapp eine Woche vor den großen Sommerferien geht es für über 100 Schüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Münster einen ganzen Tag lang um ihre berufliche Zukunft. Bereits zum zweiten Mal findet am 3. Juli der große Studientag rund um Ausbildung, Studium, Beruf und Bewerbung statt. 108 junge Erwachsene der Jahrgangsstufe elf lernen in praxisorientierten Workshops mehr über ihre Stärken, erhalten Tipps für die Selbstpräsentation, üben Bewerbungssituationen und lernen die Herausforderungen eines Assessment Centers kennen. Durchgeführt werden die Workshops von den Trainern der Einstieg Studien- und Berufsberatung.

"An diesem Tag steht die Einschätzung der persönlichen Interessen im Vordergrund. Die Schüler finden zudem heraus, was bestimmte Berufsbilder ausmacht und welche gut zu ihnen passen. Wir wollen die Jugendlichen fit machen für eine selbstbewusste und tragfähige Studien- und Berufsentscheidung.", betont Ina Orth, Trainerin der Einstieg Studien- und Berufsberatung. Schulintern organisiert Hermann Thünemann, Koordinator für Studien- und Berufsberatung am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium, den Tag. Oberstudienrat Thünemann ergänzt: "Ich bin sehr froh, dass wir für die zweite Hälfte des Doppeljahrgangs diesen Beratungstag anbieten können. Wegen der Qualität des Angebotes halte ich ihn für einen wichtigen Baustein auf dem Weg zur richtigen Studien- oder Berufswahl."

Gefördert wird der Berufsberatungstag von der NRW.BANK. Seit 2009 wird dieses Projekt jährlich am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium durchgeführt, seit 2011 erstmals im Umfang eines ganzen Studientags von der Einstieg Studien- und Berufsberatung. Die NRW.BANK fördert in Nordrhein-Westfalen insgesamt vier Schulprojekte zur Berufsorientierung. Infos zum Berufsorientierungsprojekt und den Angeboten der Einstieg Studien- und Berufsberatung gibt es telefonisch unter 0221-39809-65, per E-Mail an beratung@einstieg.com sowie auf www.einstieg.com.

EINSTIEG GmbH

Einstieg bietet Messen, Online-Portale, Bildungsmedien und Beratung für junge Menschen, die ihre beruflichen Ziele verwirklichen möchten. Auf den bundesweit stattfindenden Einstieg Messen, der regionalen Berufe live Rheinland, auf Einstieg.com und im Einstieg Magazin erfahren Schulabgänger alles Wichtige rund um Ausbildung, Studium und Beruf. Studenten und Young Professionals erfahren auf dem mastermap Portal und auf den mastermap Messen alles zum Masterstudium, der Master-Finanzierung und zum Berufseinstieg.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Studieren am Ring - berufsbegleitend zum MBA

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Wer am Nürburgring studieren möchte, kann sich am Freitag, den 06. Juli ausführlich informieren: Studiengangsleiterin­, Prof. Dr. Bettina Reuter...

​Ingenieurarbeit der Zukunft: 2. Fachtag Technik und Naturwissenschaften für Schülerinnen und Schüler am 28. Juni 2018 an der TH Wildau

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Am Donnerstag, dem 28. Juni 2018, zeigt der 2. Fachtag Technik und Naturwissenschaften an der Technischen Hochschule Wildau, wie Automatisierung,...

​Fit für die Zukunft: "Innovationsfrühstück" für Brandenburger Handwerker am 29. Juni 2018 an der TH Wildau

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Wer aus der Brandenburger Handwerkerschaft plant, innovative Ideen in praktikable Lösungen umzusetzen oder im Zuge der Digitalisierung neue Software...

Disclaimer