Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131918

EHLEBRACHT AG: Einberufungsverlangen einer außerordentlichen Hauptversammlung durch Vestcorp AG

(lifePR) (Enger, ) Der im General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gelisteten EHLEBRACHT AG liegt von ihrem größten Aktionär, der Vestcorp AG, ein Antrag auf Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung gemäß § 122 AktG vor.

Vorgesehene Tagesordnungspunkte sind die Beschlussfassung über die vorzeitige Abberufung der durch die Hauptversammlung gewählten Mitglieder des Aufsichtsrats Dr. Walter Hasselkus und Jörns Haberstroh mit Wirkung zum Ende der außerordentlichen Hauptversammlung sowie die Neuwahlen zum Aufsichtsrat. Als zu wählende Mitglieder schlug die Vestcorp AG zwei Kandidaten vor. Die zwei Herren sind unter anderem Mitglieder des derzeitigen Aufsichtsrats der Vestcorp AG.

Weitere Punkte der Tagesordnung sind die Bestellung eines Sonderprüfers gemäß § 142 Abs. 1 AktG zur Überprüfung der Rechtsgrundlage von Zahlungen an Aufsichtsratsmitglieder in den Jahren vor 2005 und die Bestellung eines besonderen Vertreters gemäß § 147 Abs. 2 AktG zur Geltendmachung von etwaigen Ersatzansprüchen gegen Mitglieder des Aufsichtsrats.

Der Vorstand der EHLEBRACHT AG bereitet aktuell diese außerordentliche Hauptversammlung vor. Ein endgültiger Termin sowie Details zur Tagesordnung werden pflichtgemäß veröffentlicht.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD gibt Sicherheitstipps für das Online-Banking

, Finanzen & Versicherungen, TÜV SÜD AG

Mit mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets lassen sich immer mehr Alltagssituationen vereinfachen. Auch das Erledigen der eigenen Bankgeschäfte...

Dussmann Group komplettiert den Vorstand und legt auch 2016 wieder zu

, Finanzen & Versicherungen, Dussmann Stiftung & Co. KGaA

Drei neue Vorstandsmitglieder werden im August 2017 den Vorstand komplettieren: Dr. oec. Wolfgang Häfele, Dieter A. Royal und Wolf-Dieter Adlhoch Gesamtumsatz...

Doch die meisten GKV-Versicherten gehen weiter leer aus

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Seit Mitte April zahlen Krankenkassen wieder leichter Zuschüsse bei Erwachsenen für Brillen. Möglich macht dies das Gesetz zur Stärkung der Heil-...

Disclaimer