Dienstag, 21. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 663492

Einzelkartenvorverkauf für die Saison startet morgen - Jede elfte Bestellung gratis

Berlin, (lifePR) - Die Eisbären Berlin starten am morgigen Dienstag den Einzelticketvorverkauf für die ersten Heimspiele der neuen DEL-Saison. Am 8. September startet der DEL-Rekordmeister mit der Partie gegen die Thomas Sabo Ice Tigers aus Nürnberg in der Mercedes-Benz Arena. Hierfür gibt es eine besondere Aktion: jeder elfte Anrufer bei der Eisbären-Tickethotline (030) 97 18 40 40 erhält seine Bestellung am Dienstag bis 17 Uhr kostenfrei.

Wenn am Dienstagvormittag um 10 Uhr die Tickets freigeschaltet werden, gehen die ersten neun Heimspiele in den freien Verkauf. Darunter sind neben dem Saisonauftakt diverse Highlightspiele. Bereits am zweiten Heimspieltag (Fr., 15.9.) gastiert Vizemeister Grizzlys Wolfsburg in Berlin, darauf folgen die Straubing Tigers (17.9., 14 Uhr) im ersten Sonntagnachmittag-Heimspiel und Traditionsclub Kölner Haie (Fr., 22.9.). Am 1. Oktober (So., 14 Uhr) empfangen die Berliner den Erzrivalen Adler Mannheim zur ersten Viertelfinalneuauflage und am 22. Oktober (So., 17 Uhr) kommt der Meister EHC Red Bull München in die Hauptstadt.

„Ich glaube, die Eisbären haben dieses Jahr ne gute Mannschaft zusammengestellt“, sagt Eisbären Juniors Geschäftsführer Sven Felski. Er ist, und das ist natürlich keine Überraschung, Pate der Tickethotline-Aktion zum Vorverkaufsstart. „Ein guter Start ist für den Verlauf einer Saison immer wichtig und die entsprechende Unterstützung der Fans ist dafür eben auch notwendig.“

Die Tickethotline der Eisbären Berlin ist am morgigen Dienstag zwischen 10 und 17 Uhr wie gewohnt unter (030) 97 18 40 40 erreichbar. Jeder elfte Anrufer erhält seine Ticketbestellung gratis. Der Rechtsweg ist hierbei ausgeschlossen.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Farfus fährt im 18. BMW Art Car in Macau auf Rang vier - Mostert und Wittmann folgen auf den Plätzen fünf und sechs

, Sport, BMW AG

. • Starke Aufholjagd von Augusto Farfus vom Ende des Feldes. • Chaz Mostert und Marco Wittmann holen Top-6-Platzierungen für AAI. • BMW Art...

BMW Motorsport absolviert in Le Castellet 24-Stunden-Dauerlauf mit dem neuen BMW M8 GTE

, Sport, BMW AG

. Dreitägige Testfahrten im südfranzösischen Le Castellet. Langstrec­kentest steht im Mittelpunkt. Martin Tomczyk, António Félix da Costa,...

Augusto Farfus feiert mit dem 18. BMW Art Car Platz zwei im Samstagsrennen von Macau - Chaz Mostert wird Fünfter

, Sport, BMW AG

. Augusto Farfus erringt mit dem #18 BMW M6 GT3 Podestplatz im Qualifikationsrennen für den FIA GT World Cup. Chaz Mostert beendet erstes Rennen...

Disclaimer