Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159887

Anpfiff der "Micky Maus-Magazin" Kampagne zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010(TM)

(lifePR) (Berlin, ) Noch 44 Tage bis zum Anstoß der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010(TM) in Südafrika! Noch 6 Tage bis zum "Anpfiff!" der großen Leseraktion im Micky Maus-Magazin und auf Micky Maus-Online, die sowohl die Leser als auch unsere Kicker schon mal auf das lang ersehnte WM-Feeling einstimmen wird.

Gut 6 Wochen bevor unsere Elf ihr erstes Spiel gegen die Kicker aus Australien bestreiten wird, lädt das Micky Maus-Magazin alle Begeisterten zu einem WM-Malwettbewerb ein. Leser malen ihre Lieblings-Fußballstars oder Glückwünsche für einen erfolgreichen Verlauf der WM an die Fußballnationalmannschaft. Aus diesen Zeichnungen werden die ca. 300 besten ausgewählt, mit einem Editorial angereichert und zu einem offiziellen "Micky Maus-WM-Buch" in DinA4-Format, mit Leinenbindung und Prägedruck gebunden. Das Buch wird an die Nationalelf gesendet und soll den Spielern demonstrieren, dass das Micky Maus-Magazin und seine Fans geschlossen hinter der deutschen Nationalelf stehen. Alle Zeichnungen werden darüber hinaus als E-Magazin auf www.micky-maus.de veröffentlicht.

"Wenn das nicht der ideale Motivationsschub für unsere Starkicker ist... ganz Entenhausen steht hinter ihnen!", versichert Chefredakteur Peter Höpfner.

Der Mal-Wettbewerb im Micky Maus-Magazin Nr. 19 (EVT: 3.5.10) ist gleichzeitig Auftakt für die Berichterstattung über die Fußball-WM, die im Magazin und Online ausführlich begleitet wird. Die Teilnehmer des Mal-Wettbewerbs haben die Möglichkeit Ihre Zeichnungen vom 3. bis 16. Mai einzureichen. Und auch die ausgelobten Gewinne lassen die Herzen von Fußballfans höher schlagen: unter allen Einsendungen werden fünf Tipp-Kick "Junior Cup" Spiele verlost.

Das Covermotiv und Illustrationen, ein Foto von Peter Höpfner ebenso wie Rezensions- und Verlosungsexemplare, für Ihre Berichterstattung schicken wir Ihnen auf Wunsch gerne zu.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer