Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 137709

ECCO splash! mit kostenlosem VIP-Upgrade

(lifePR) (Hemmingen, ) Das im November eingeführte ECCO splash! Angebot wird für den Monat Dezember aufgrund der Weihnachtsfeiertage nicht am letzten Freitag des Monats, sondern bereits am kommenden Freitag erscheinen.

ECCO-Reisen belohnt die Kunden auch diesmal mit Mehrwerten. Ein kostenloses VIPUpgrade bei dem Familien schnell 250 Euro sparen können, legt der Veranstalter für alle Buchungen vom 18. - 20. Dezember 2009 auf die gebuchte Reise.

Das VIP-Paket ist gültig für Buchungen der beliebten 4-Sterne Ferienanlage Palm Beach Resort in Hurghada und beinhaltet einen Obstkorb bei Anreise, Leihbademäntel während des Aufenthaltes sowie Late-Check-Out. Außerdem wohnen die Kunden ohne Aufpreis in Zimmern mit Meerblick und Kinder bis 14 Jahre erhalten einen einmaligen Abschlag von 50,- Euro je Kind. "Weshalb vor allem Familien von diesem Mehrwert profitieren", so Marketingchefin Sabrina Teuber.

Das nächste ECCO splash!. Angebot erscheint dann wieder am letzten Freitag des Monats, also am 29. Januar 2010 Die "ECCO splash! Angebote" sind in Reisebüros mit ECCO-Reisen Vertretung, im Servicecenter unter +49 (511) 12354870 und im Internet unter www.ecco-reisen.de buchbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Babymoon im Kuschelhotel

, Familie & Kind, Seewirt Mattsee

Als Babymoon bezeichnet man seit Kurzem einen erholsamen Urlaub während der Schwangerschaft. Da es sich – vor allem bei der ersten Schwangerschaft...

Jetzt bewerben: Junge Internetspezialisten entscheiden über beste Webseite/App und Game

, Familie & Kind, Deutsche Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ

. • Mädchen und Jungen im Alter von 10 - 12 Jahren gefragt Die erste Jury steht bereits: 25 Mädchen und Jungen im Alter von 9 bis 13 Jahren...

Mehr partnerschaftliche Vereinbarkeit

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Deutschland hat mit dem Ausbau der Kinderbetreuung sowie mit der Ausgestaltung des Elterngeldes bereits wichtige Voraussetzungen für eine gleichmäßigere...

Disclaimer