Dr. Thomas Duhnkrack scheidet aus dem Vorstand der DZ BANK AG aus

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Nach fast siebenjähriger Tätigkeit im Vorstand der DZ BANK AG scheidet Dr. Thomas Duhnkrack zum 20. Juni 2009 auf eigenen Wunsch und in bestem Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat der Bank aus deren Diensten aus.

Dr. Thomas Duhnkrack war in der DZ BANK für die Bereiche Mittelstand, Großkunden und Structured Finance sowie für die Auslandsfilialen zuständig und hat die Auslandsaktivitäten der DZ BANK Gruppe koordiniert. In dieser Zeit hat sich das Firmenkundengeschäft im In- und Ausland hervorragend entwickelt und die DZ BANK konnte ihre Kundenverbindungen deutlich ausbauen. Darüber hinaus haben die Verbundunternehmen VR Leasing, Deutsche Genossenschafts-Hypothekenbank, DVB Bank und DZ Equity Partner, deren Aufsichtsratsvorsitzender er war, in ihren Finanzdienstleistungssparten erfreuliche Marktanteile gewinnen können.

Der Vorstand der DZ BANK bedankt sich bei Dr. Thomas Duhnkrack für seine erfolgreiche Arbeit im Vorstandsgremium und wünscht ihm für seinen weiteren beruflichen Weg alles Gute. Seine Aufgaben in der DZ BANK werden von den Vorstandsmitgliedern Hans-Theo Macke (Mittelstand und Großkunden) und Wolfgang Köhler (Structured Finance und Auslandsfilialen) übernommen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.