Mittwoch, 20. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 665537

Deutschland: Aufschwung mit Reserven

Frankfurt am Main, (lifePR) - .


Die Konjunktur befindet sich im Sommer 2017 in einer robusten Verfassung. Die deutsche Wirtschaft dürfte sowohl in 2017 als auch in 2018 schneller als im langfristigen Trend wachsen.
Die Erholung im Euroraum könnte noch stärker an Fahrt gewinnen als bislang erwartet. Die Kapazitätsauslastung steigt und damit auch der Investitionsbedarf. Hiervon dürfte die deutsche Exportwirtschaft profitieren.
Damit steigen die Chancen, dass die deutsche Wirtschaft noch deutlich robuster wächst als im zentralen Szenario unterstellt.


Die Konjunktur befindet sich im Sommer 2017 in einer robusten Verfassung. Die deutsche Wirtschaft dürfte sowohl im laufenden als auch im kommenden Jahr schneller als im langfristigen Trend wachsen. Die meisten Konjunkturprognosen liegen derzeit sowohl für 2017 als auch für 2018 in einem engen Band um ein Wirtschaftswachstum von 1,7 herum verteilt, während das Potentialwachstum, also die längerfristig ohne Inflationsdruck erreichbare Wachstumsrate der deutschen Wirtschaft, bei knapp 1,5 Prozent liegt.

Doch ist nicht nur die zentrale Prognose, also der wahrscheinliche Konjunkturverlauf, aufwärtsgerichtet. Auch sind die Chancen gestiegen, dass die Wirtschaft noch deutlich robuster wachsen könnte als im mittleren Szenario unterstellt. Dies könnte dann eintreten, wenn von den zahlreichen Risiken für die Konjunktur nur wenige eintreten, und gleichzeitig die positiven Trends stärker auf die Konjunktur durchschlagen als es in den Konjunkturprognosen berücksichtigt ist.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zins-Award 2018

, Finanzen & Versicherungen, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Das Deutsche Institut für Service-Qualität, die FMH-Finanzberatung und der Nachrichtensender n-tv haben in der Berliner Bertelsmann-Repräsentanz...

BGH erteilt der Zinscap-Prämie der Apo-Bank eine klare Absage

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Mit Urteil vom 05.06.2018, Az.: XI ZR 790/16 kam der für Bankrecht zuständige 11. Senat des BGH zu dem Ergebnis, dass die Apo-Bank mit der von...

Spitze unter den Vermögensverwaltern

, Finanzen & Versicherungen, Itzehoer Aktien Club GbR

Hervorragend. Das Urteil hört jeder gern – erst recht aus berufenem Munde. Groß ist deshalb die Freude bei der TOP-Vermögensverwaltung AG: Für...

Disclaimer