Vorhaben: Betriebsaufwand für die Kanalisation - Hinweise zum Bedarf

Merkblatt DWA-M 174

(lifePR) ( Hennef, )
Im Juli 2014 hat die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) das Arbeitsblatt DWA-A 147 "Betriebsaufwand für die Kanalisation - Betriebsaufgaben und Häufigkeiten" als Entwurf vorgelegt. Nun soll das ergänzende Merkblatt DWA-M 174 "Betriebsaufgaben für die Kanalisation - Hinweise zum Personal-, Fahrzeug- und Gerätebedarf" an die Vorgaben des Arbeitsblatts angepasst werden.

Der Betrieb der Kanalisation ist eine wesentliche Aufgabe der Stadtentwässerung. Die überarbeitete Fassung des Merkblatts soll die Anwender darin unterstützen, mit Hilfe von Tabellen und Kalkulationsempfehlungen den Personal-, Fahrzeug- und Gerätebedarf auf Basis von Einzeltätigkeiten zu ermitteln.

Hinweise und Anregungen zu diesem Vorhaben nimmt die DWA entgegen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.