Von der Fachkraft bis zum Ingenieur

DWA-Weiterbildungsportfolio 2015 wieder breit gefächert

(lifePR) ( Hennef, )
Mehr als 300 Angebote bietet das neue Veranstaltungsprogramm der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA), das ab sofort unter info@dwa.de oder 02242-872 333 kostenlos angefordert oder von www.dwa.de heruntergeladen werden kann.

Die gut 90 Seiten umfassende Broschüre informiert über das Seminar- und Kursangebot sowie die Tagungen der DWA und ihrer sieben Landesverbände. Thematisch ist sie nach den fachlichen Schwerpunkten kommunale Abwasserbehandlung, Industrieabwasser und anlagenbezogener Gewässerschutz, Arbeits- und Gesundheitsschutz, Entwässerungssysteme, Kreislaufwirtschaft, Energie und Klärschlamm, Wasserwirtschaft und Boden sowie fachübergreifend nach den Rubriken Wirtschaft - Recht - Organisation gegliedert.

Neben altbewährten Veranstaltungen wurden eine Reihe neuer Seminare und Workshops in das Programm integriert, beispielsweise zur Baustellenverordnung für Baustellenleiter und Bauverantwortliche oder zum Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Neu aufgenommen wurden auch die DWA-Praxistage. Unter der Überschrift "Theorie trifft Praxis" wird an jeweils einem Tag je ein Schwerpunktthema aus der Kanalsanierung behandelt. Das Besondere: die Praxistage finden bei Partnerfirmen der DWA, in Herstellerbetrieben oder direkt auf der Baustelle statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.