Kickern mal anders

Meeting Durlach setzte sich bei tropischen Temperaturen in einem spannenden Finale gegen eine starke Mannschaft "Nutella Calcio" durch

(lifePR) ( Karlsruhe, )
Bei dem von www.durlacher.de am vergangenen Samstag veranstalteten Menschen-Kicker- Turnier auf dem Weiherhof-Grünzug ging es von Beginn an heiß her. 16 Mannschaften traten im WM-Modus gegeneinander an und begeisterten die Zuschauer mit teils spannenden Spieleinlagen. So wurde der Ball immer wieder kämpferisch zurückerobert und sehr oft im Tor versenkt. Die meisten Spiele endeten mit meist über 10 Toren.

In den Pausen suchten die Teilnehmer und Gäste bei über 30 Grad den Schatten auf und erfrischten sich mit Getränken am Vogel-Stand oder stärkten sich beim Thüringer Häusle. Der Durlacher Frauenchor verwöhnte die Zuschauer mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen und im hinteren Bereich des Grünzugs konnten sich Kinder am Bungee-Trampolin austoben.

In der K.O.-Runde wurde es dann richtig spannend und die Finalspiele sorgten dann noch für

Überraschungen. "Wir dachten nicht, dass wir es ins Viertelfinale schaffen, aber jetzt ziehen wir es durch", so Dirk Lohmann vom Meeting kurz vor dem Spiel gegen die eigens aufgestellte Mannschaft von www.durlacher.de.

Die größte Überraschung war aber sicherlich der Einzug der "Durlacher Teufel" ins Halbfinale.

Die Jugend-Mannschaft des Schülerhort Weiherhof kämpfte sich bis ins Spiel um Platz 3 und musste sich nur den leicht stärkeren "Traube Oldstars" geschlagen geben. Sie wurden dann auch vom Publikum zu den Siegern der Herzen gekürt. Der zweite Sonderpreis ging an

"Vorwärts Blindlinks" des Vereins Cent hinterm Komma für die schönsten Trikots.

Dank vieler Helfer und engagierter Partner konnte das Online-Portal für Durlach ein gelungenes Jubiläum feiern. "Eine solche Unterstützung ist nicht selbstverständlich, dafür ein herzliches Dankeschön", so Oliver Mächtlinger von www.durlacher.de "und wer weiß, vielleicht wiederholen wir dieses schöne Turnier nochmal". Bilder und Videos auf www.durlacher.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.