Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 548898

Krimitour Duisburg

Mitmach-Event

(lifePR) (Duisburg, ) Krimi-Fans können am 16. August 2015 wieder einen Kriminalfall lösen. Die Teilnehmer schlüpfen in unterschiedliche Rollen, um in der Duisburger Altstadt und im Innenhafen Zeugen zu befragen und Alibis zu überprüfen. In rund drei Stunden gilt es den Mord am Familienvater zu lösen: Handelt es sich um einen unglücklichen Zufall? Hat das Opfer Selbstmord begangen? Liegt Fremdverschulden vor oder war es ein vorsätzliches Tötungsdelikt? Los geht es um 12.30 Uhr am Duisburger Rathaus. Mitspieler zahlen 39,- Euro. Alle weiteren Informationen und Anmeldung bis zum 15. August 2015 unter Tel.: 0203-28 54 40 im RUHR.VISITORCENTER.

Duisburg Kontor GmbH

Die Duisburg Marketing GmbH (DMG) stellt die kulturellen und touristischen Highlights der Stadt Duisburg in enger Kooperation mit den ansässigen Verbänden, Organisationen und Unternehmen vor. Wichtigste Aufgabe ist dabei, den Standort Duisburg und das Image der Stadt nachhaltig zu stärken und zu vermarkten. Die DMG bewirbt und betreibt bundesweit bekannte Eventlocations und organisiert national renommierte Kulturfestivals. Die DMG betreibt mit dem RUHR.VISITORCENTER die Touristeninformation der Stadt und erfüllt mit ihm modernste touristische Anforderungen. Im Internet bietet die DMG umfassenden Service mit www.duisburgnonstop.de, dem Portal für Freizeit, Kultur und Tourismus.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Film "Hacksaw Ridge - Die Entscheidung" über Adventist Desmond Doss erhält 2 Oscars

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

APD Bei der 89. Oscar-Verleihung am 26. Februar im Dolby Theatre, Los Angeles, erhielt das Kriegsdrama „Hacksaw Ridge – Die Entscheidung" von...

hl-studios: Digitalisierung zum Anfassen

, Medien & Kommunikation, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

In digitale Welten eintauchen, mit HoloLens, Oled- und Touch-Displays spielen und von Experten erfahren, wie Realität virtuell wird: hl-studios,...

"Sieben Wochen ohne Sofort"

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Das Diakonische Werk Württemberg ruft zum Innehalten und Nachdenken auf. In der Fastenzeit setzt die Diakonie sieben Wochen lang vom 1. März...

Disclaimer