Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65738

Halteverbot in der Löscherstraße

(lifePR) (Dresden, ) Wie die DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH mitteilt, kommt es ab Montag früh (15.09.08) bis voraussichtlich Ende Oktober zu Verkehrseinschränkungen in der Löscherstraße in Dresden-Striesen.

Der Grund: Die DREWAG beginnt mit dem 2. Bauabschnitt einer neuen Fernwärmeleitung in diesem Gebiet. Dabei wird der Abschnitt zwischen Teutoburgstraße und Augsburger Straße zur Einbahnstraße und gleichzeitig mit generellem Halteverbot versehen.

Die DREWAG bittet alle betroffenen Kunden um Verständnis.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Polster Aktuell in Mayen: „Wenn es um Qualität geht, machen wir keine Kompromisse“

, Bauen & Wohnen, Stadtverwaltung Mayen

Seit Februar 2017 bereichert der Polster Aktuell-Store in der Marktstraße das Einzelhandelsangebot in der Marktstadt Mayen. Einer der Marktführer...

starmix intensiviert seine Kooperation mit den Barbarossa-Thermen Göppingen

, Bauen & Wohnen, Electrostar GmbH

Ganz im Sinne des Kunden testet ELECTROSTAR/starmix derzeit in den Barbarossa-Thermen Göppingen seine neuen AirStar-Haartrockner: Gemeinsam mit...

Wenn alles einfach ist: Kreativer Bad-Komfort

, Bauen & Wohnen, SPLASH Büro

Die Zahnpastatube ist schon wieder vom Waschtischrand abgestürzt, die morgendliche Dusche endete erneut mit blauen Flecken an den Ellbogen. Es...

Disclaimer