DR. KLEIN Firmenkunden AG erweitert Vorstands-Team

(lifePR) ( Lübeck, )
Karsten Vaelske wird zum 1. Januar 2017 Mitglied des Vorstands der DR. KLEIN Firmenkunden AG. Der 51-Jährige wird dort das Vertriebs-Ressort verantworten. Diesen Bereich leitet er seit April 2015 bereits operativ. Hans Peter Trampe, bisher für den Vertrieb zuständiger Vorstand, zieht sich aus diesem Bereich zurück, um sich zukünftig voll auf strategische Themen konzentrieren zu können.

„Die Anforderungen an die Wohnungswirtschaft und auch an unsere gewerblichen Immobilien-Kunden verändern sich immer schneller. So haben auch wir uns in den letzten Jahren verändert – haben neue Geschäftsmodelle entwickelt, uns breiter aufgestellt, sind gewachsen“, erklärt Hans Peter Trampe, der auch Vorstand der Konzernmutter Hypoport AG ist. „Dabei wurde strategische Weiterent­wicklung immer wichtiger – für uns und unsere Kunden. Darauf möchte ich mich konzentrieren können. Karsten Vaelske leitet den Vertrieb sehr erfolgreich. Da liegt es nahe, ihn komplett in die Verantwor­tung zu nehmen. Ich freue mich, nun verstärkt auch für Kunden strategische Beratung anbieten zu können.“

Vaelske ist seit fast zehn Jahren bei Dr. Klein. Bereits zuvor war er lange Jahre in Vertriebs- und Führungspositionen innerhalb der Branche tätig. Während er im neuen Vorstands-Team ab Januar 2017 den Vertrieb verantworten wird, ist Peter Stöhr weiterhin für die Bereiche Finanzierung, Consulting und IT zuständig. Trampe wird sich um Strategie und neue Geschäftsmodelle sowie die Weiterentwicklung der Geschäftsfelder Versicherungen und Immobilien kümmern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.