Höchste Auszeichnung für Donner & Reuschel

Elite Report 2012

(lifePR) ( Hamburg/München, )
Erneut "summa cum laude" für die Traditionsbank - Feierliche Verleihung im Rahmen eines Staatsempfangs am 23. November 2011 in der Münchner Residenz

Ihre herausragende Stellung unter den Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum wurde der Privatbank Donner & Reuschel erneut attestiert. Beim Branchenranking Elite Report erhielt die Traditionsbank für das Jahr 2012 die Bestnote "summa cum laude". Seit 2009 gehört das Bankhaus somit auf Basis der Untersuchung des Elite Reports zu den besten Vermögensverwaltern.
Untersucht wurden im Auftrag des Elite Reports in Zusammenarbeit mit dem Handelsblatt rund 350 Banken und Spezialinstitute in Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich und der Schweiz. Donner & Reuschel gehört zu der Spitzengruppe der 49 ausgezeichneten Institute.

Nach Meinung von Vorstandssprecher Marcus Vitt zeigt diese Kontinuität, dass unabhängig vom Marktgeschehen Donner & Reuschel die hohe Qualität zum Wohle der Kunden halten kann: "Das wollen wir auch in Zukunft. Gerade in turbulenten Marktphasen trennt sich die Spreu vom Weizen."

Die Jury des Elite Reports überzeugte die vertrauenswürdige Beratung, die hohe Dienstleistungsqualität und die erfrischende Offenheit des Traditionshauses. Gleich vier reale Testpersonen entschieden sich bereits nach dem ersten Beratungsgespräch für die Vermögensverwaltung bei Donner & Reuschel.

Beeindruckt war die Branche von der schnell und reibungslos vollzogenen Fusion der beiden Bankhäuser Donner und Reuschel im Jahr 2010. Für die Kunden beider Häuser hätten sich - anders als bei anderen Fusionen - echte Mehrwerte in der Kundeninteraktion ergeben. Elite Chefredakteur Schönfels: "Wenngleich dies wesentliches Ziel einer Fusion sein sollte, ist es in der Praxis keine Selbstverständlichkeit."

Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter: www.elite-report.de

Weitere Informationen zu der Auszeichnung und über unser Bankhaus finden Sie unter www.donner-reuschel.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.