Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 925872

Donau-Iller-Nahverkehrsverbund-GmbH Wilhelmstr. 22 89073 Ulm, Deutschland https://www.ding.eu/
Ansprechpartner:in Herr Oliver Fischer +49 731 55219731
Logo der Firma Donau-Iller-Nahverkehrsverbund-GmbH
Donau-Iller-Nahverkehrsverbund-GmbH

Kennenlernen zwischen den Geschäftsführungen des AVV und DING

(lifePR) (Ulm, )
Zwischen dem Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund (AVV) und dem Donau-Iller-Nahverkehrsverbund (DING) hat ein Treffen stattgefunden: Die beiden Geschäftsführungen Dr. Linda Kisabaka (AVV) und Bastian Goßner (DING) haben sich bei einem persönlichen Kennenlernen am 09.11.22 in den Räumlichkeiten des AVV in Augsburg zu verschiedenen Themen ausgetauscht. Diese reichten von der Energiepreisentwicklung über die Tarifgestaltung und das Deutschlandticket bis hin zu den Verbundstrukturen.

Um den Herausforderungen, die der ÖPNV bietet, gut vorbereitet entgegentreten zu können, vermitteln die beiden Verbünde einander Wissen und Know-how. „Wir freuen uns sehr über den interessanten Austausch mit unseren bayrischen Kollegen. Denn vom Wissenstransfer zwischen Bayern und Baden-Württemberg profitieren sowohl wir als auch der AVV“, so Goßner, der seit August neuer Geschäftsführer der Donau-Iller-Nahverkehrsverbund-GmbH DING ist. Und auch Dr. Linda Kisabaka blickt der Zukunft der Branche selbstbewusst und optimistisch entgegen: „Wenn wir als Verkehrsverbund groß und zukunftsorientiert denken wollen, sollten wir unsere Kollegen miteinbeziehen und uns gegenseitig unterstützen. Denn zusammen können wir mehr bewegen als allein.“ Bei den anstehenden Herausforderungen im ÖPNV vor dem Hintergrund der Energiekrise und weiteren Erfahrungen in den Coronajahren sehen beide im engen Austausch viele Synergieeffekte. Doch „… es müssen nicht immer die großen, komplexen Themen sein. Auch der Alltag eines Verkehrsverbunds bietet viele Inhalte zum konstruktiven Austausch und die Gelegenheit, voneinander zu lernen“, sagt Goßner.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.