Top-Stars bei der "Nacht des Deutschen Schlagers 2019" in Punta Cana

1.000 Zuschauer vibrieren mit Songs von Oli P., Rosanna Rocci, Anna-Maria Zimmermann, Michael Holm, Michael Hirte, Claudia Jung, Marianne & Michael und Klaus & Klaus

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
1.000 Zuschauer aus Deutschland erlebten am Wochenende den Charity-Musikevent „Nacht des Deutschen Schlagers 2019“ in Punta Cana mit Schlager-Stars Oli P., Rosanna Rocci, Michael Holm, Michael Hirte, Claudia Jung, Klaus & Klaus, Marianne & Michael, Graham Bonney, Anna-Maria Zimmermann und DJ Goofy Förster.

Die 6. Edition der Konzertreihe erfolgte zum zweiten Mal in der Dominikanischen Republik mit Unterstützung des Tourist Boards. „Wir freuen uns sehr, dass diese tolle Veranstaltung wieder in der Dominikanischen Republik stattgefunden hat. Eine Sommer-Party mit Top-Stars unter dem karibischen Nachthimmel: Es war ein riesen Erfolg! Wir bedanken uns ganz herzlich bei Reiner Meutsch und seiner Stiftung FLY & HELP für diese Initiative“, so Petra Cruz, Europa-Direktorin des Tourist Boards der Dominikanischen Republik.

Die Reise und das Event finden zugunsten der Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP (www.fly-and-help.de) statt, die Schulen in Entwicklungsländern baut. FLY & HELP feiert aktuell 10-jähriges Jubiläum und konnte in dieser Zeit bereits insgesamt
340 Schulprojekte in 42 Ländern umsetzen – davon alleine 70 in 2019. Ein Teil des Reisepreises der Teilnehmer sowie die Erlöse aus dem Event sowie der Kartenverkäufe vor Ort werden für Schulprojekte auf Hispaniola verwendet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.