Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 157071

"Wenn Sie können, so kommen Sie..."

Hommage an Schumann und Chopin im Hotel Dolce

(lifePR) (Bad Nauheim, ) Am Samstag, 17. April 2010, wird der Spiegelsaal des Hotels Dolce zum Salon "Viva l'arte!". Dort werden die 200-jährigen Geburtstage Robert Schumanns und Frederic Chopins gebührend gefeiert - mit Kompositionen der Jubilare und ihrer Zeitgenossen, sowie einer Prise Humor. Zusammen mit ihrem Publikum wollen die Künstlerinnen Susanna Risch (Sopran), Cornelia Haslbauer (Mezzosopran), Natella Volkov (Klavier) und Monica Keichel (Rezitation) diesen Anlass freudig begehen. Der Eintritt ist frei, es wird lediglich um Spenden gebeten. Platzreservierungen telefonisch unter 06032/736579 sowie online auf www.corneliahaslbauer.de oder www.natellavolkov.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Geballtes Programm zum Thema Glaube bei den TUP-Festtagen

, Kunst & Kultur, Theater und Philharmonie Essen GmbH

„Glaube Macht Kunst“ – so lautet der Titel der zweiten TUP-Festtage Kunst5, die vom 3. bis 9. April im Aalto-Theater, im Grillo-Theater und in...

Bis 8. März: Ausstellung "Galopprennbahn Bremen - Ein Stadtteil von morgen" in der Hochschule Bremen

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Mit der Galopprennbahn in Bremen steht nach der Überseestadt eines der größten Stadtentwicklungsgeb­iete in Bremen mit 45 Hektar zu Disposition....

Foto-Ausstellung zum Weltfrauentag "The Act of Living" von 6. bis 31. März

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Die Foto-Ausstellung „The Act of Living“ von Anne-Cecile Esteve zeigt Überlebende der systematischen Gewalt gegen Frauen während der antikommunistischen...

Disclaimer