DMB Rechtsschutz: Starkes Wachstum im Maklergeschäft und ausgezeichneter Service

(lifePR) ( Köln, )
Wie in den vergangenen Jahren ist die Entwicklung der DMB Rechtsschutz auch im Geschäftsjahr 2018 sehr erfreulich. Entscheidend für diesen Erfolg war das Maklergeschäft mit einer Steigerung der Beitragseinnahmen um 15 Prozent. Aus Sicht der Makler gehört die DMB Rechtsschutz bei der Umfrage Makler-Champions erneut zu den Rechtsschutz-Versicherern mit der höchsten Servicequalität. Auch Produkte des konzernunabhängigen Rechtsschutz-Spezialisten wurden in diesem Jahr bereits mehrfach ausgezeichnet, sehr gut bewertet wurden EXPERT und PRESTIGE.

Die Beitragseinnahmen der DMB Rechtsschutz entwickelten sich 2018 äußert erfreulich. Die Prämieneinnahmen stiegen um beachtliche 8,4 Prozent und erreichten 32,8 Mio. Euro. Wie in den Vorjahren war erneut das Maklergeschäft ausschlaggebend für diesen Erfolg. Die Beitragseinnahmen konnten hier um 15 Prozent gesteigert werden. Die hervorragende Schaden-/Kostenquote von 94,9 Prozent liegt unter dem Wert des Vorjahres und ist im Markt weiterhin sehr günstig.

Die BaFin-Beschwerdequote ist mit 1,2 (bezogen auf 100.000 Risiken bzw. Verträge) weiterhin äußerst niedrig. Der Versicherungsbestand wuchs um 8,6 Prozent und damit deutlich stärker als der Markt mit 1,3 Prozent.

Das versicherungstechnische Ergebnis - seit Gründung der Gesellschaft immer positiv - betrug 0,7 Mio. Euro. Der Bestand der Kapitalanlagen erhöhte sich um 5,1 Prozent auf 69,7 Mio. Euro. Das Ergebnis aus Kapitalanlagen blieb durch die langjährige Phase extrem niedriger Zinsen stark belastet und lag mit 1,3 Mio. Euro unterhalb des Vorjahreswertes. Die Bruttoverzinsung sank auf 3,1 Prozent.

Die DMB Rechtsschutz weist 2018 einen Jahresüberschuss auf Vorjahresniveau von 301.740 Euro aus. Der Hauptversammlung wird vorgeschlagen, den Bilanzgewinn in Höhe von 344.715 Euro bis auf einen geringen Gewinnvortrag an die Aktionäre weiterzugeben.

Bei der Umfrage Makler-Champions von ServiceValue in Zusammenarbeit mit dem Versicherungsmagazin wurde der DMB Rechtsschutz wie schon in den Jahren zuvor ein sehr hoher Servicewert bestätigt. Die Gesellschaft gehört zu den Top 3 aller Rechtsschutz-Versicherer und damit zu den servicestärksten Maklerversicherern. Dieses Ergebnis basiert auf fast 2.100 Maklerurteilen.

Die Produkte der DMB Rechtsschutz überzeugten die Ratingagentur Franke und Bornberg. Im Rechtsschutz-Rating 03/2019 erhielt PRESTIGE mit dem Cyber-Rechtsschutz die maximale Bewertung von „FFF-hervorragend“, EXPERT mit dem Cyber-Rechtsschutz „FF-gut“. Im Handelsblatt-Vergleich 03/2019 wurde PRESTIGE für die Familie „sehr gut“ bewertet und gehört zur besten Rechtsschutzversicherung 2019.

Als bester Rechtsschutz-Versicherer rund ums Wohnen wurde die DMB Rechtsschutz im April vom Analysehaus Morgen & Morgen auch in ihrer originären historischen Kompetenz ausgezeichnet. Der Vergleich wurde im Stern (Ausgabe 18/2019) veröffentlicht.

Das Ziel der DMB Rechtsschutz, durch die Zusammenarbeit mit unabhängigen Vermittlern nachhaltig zu wachsen, wird seit über zehn Jahren konsequent erreicht: Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung der umfassenden persönlichen Beratung und Betreuung der Vertriebspartner, den leistungsstarken Produkten sowie dem umfangreichen Service für Kunden.

Weitere Informationen erhalten Vertriebspartner im Maklerportal unter https://www.dmbrechtsschutz. de/maklerportal.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.