Montag, 16. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 66854

Verkauf Dein Pferd...

Kultur- Oktober in Clausthal-Zellerfeld

Clausthal-Zellerfeld, (lifePR) - Lieder vom Halten und Lassen präsentiert die Dresdner Gruppe "Das Blaue Einhorn" am 11. Oktober um 20.00 Uhr im Glückauf-Saal. Chansons und Blues beschreiben Abschied, die Sehnsucht nach Süden und lange Wege. Mit Poesie und Melancholie, Inbrunst und Heiterkeit ziehen die Sänger ihre Zuhörer in ihren Bann.

Mit einem skurrilen und gleichzeitig melancholischen Auftritt gastiert in dem Saal das Kabarett "Herkuleskeule" am 31. Oktober zur gleichen Zeit. In diesem Kabarettprogramm beleuchten Brigitte Heinrich, Gloria Nowack und Detlef Nier, begleitet von der Jens-Wagner-Band und unter der Regie von Matthias Nagatis, teils scharfzüngig oder auch zwerchfellerschütternd, aktuelle Probleme unserer Gesellschaft.

Der kulturelle Reigen 2008 schließt mit einem Chansonabend mit Stefan zur Nieden am 06. Dezember im Café Sti(e)lbruch.

Information: FoKus, Jutta Reusing, Tel.: 05323/2233, E-Mail: j.reusing@t-online.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutsch-polnisches Masterprojekt "Garten am Kraszewski-Museum Dresden"

, Kunst & Kultur, Museen der Stadt Dresden

In einer Sonderausstellung werden neun Gartenentwürfe von Studierenden der Naturwissenschaftlic­hen Universität Breslau und der TU Dresden im...

Upstream: Konzert italienischer Musikstudenten im Christophsbad

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Upstream nennt sich das Ensemble junger Musiker, die ihre Begeisterung für die Musik an die Akademien "Cesare Pollini" in Padua und „Benedetto...

Nach gelungenem Einstand: Zweiter Bodypainting-Termin in der Toskana Therme Bad Sulza

, Kunst & Kultur, Toskanaworld GmbH

Die Premiere hat begeistert, nun geht es weiter – am 22. Juli ist der Bodypainting-Künstler Mirko Gerwenat erneut in der Toskana Therme Bad Sulza...

Disclaimer