Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63588

In Altenau geht's bayrisch zu

Freiwillige Feuerwehr feiert ihr Oktoberfest

Altenau, (lifePR) - Löschen und feiern im "weiß-blauen" Gerätehaus. Das ist seit Jahren das Motto einer beliebten Veranstaltung, bei der Hunderte auf langen Festzeltbänken zusammenrücken: das Oktoberfest der Freiwilligen Feuerwehr Altenau.

Am 11. Oktober verwandelt sich das Gerätehaus, in dem sonst Löschfahrzeuge stehen, in eine weiß-blaue "Wiesn". Um 18.00 Uhr öffnen sich die Tore zum Biergarten in den bayrischen Landesfarben. Düfte zünftiger Schmankerl steigen in die Nase, die Brezn schmeckt, und Festbier zischt durch durstige Kehlen. Bei schmissiger Musik mit den "Lessingstädtern" und der Blaskapelle des Waldarbeiter-Instrumental-Musikvereins St. Andreasberg herrscht Volksfeststimmung.

Information: Tourist-Information, Hüttenstr. 9, 38707 Altenau, Tel.: 05328/8020, Fax: 80238, E-Mail: tia@harztourismus.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ÄNNIE - Eine Romantik von Thomas Melle | Kammerspiele

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Nach nur drei Vorstellungen in der Spielzeit 2016|17 kehrt ÄNNIE am Donnerstag, 21. September 2017 zurück in den Spielplan des Staatstheaters...

Vernissage im Christophsbad: Von kreativ bis kunstpirativ am 10.10.17

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Seit nunmehr 7 ½ Jahren werden 2x pro Woche die Ateliers der Kunsttherapie im Haus von einer bunten und vielfältigen Gruppe übernommen, um die...

Regionale Kultur für Herbst- & Wintermonate

, Kunst & Kultur, Investor Center Uckermark GmbH Regionalmarken Management

Ab sofort ist das neue 194-Seiten starke kalendariUM für den Veranstaltungszeitra­um Oktober 2017 bis März 2018 in der Uckermark erhältlich....

Disclaimer