Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66852

Erntedank mit Kühen, Kälbern und Ziegen am 02. Oktober in Wildemann

(lifePR) (Wildemann, ) Ein Dank für die gute Ernte mit Gebet, Musik und Tieren - In dieser Kombination hat sich das Erntedankfest seit einigen Jahren in Wildemann etabliert. In enger Zusammenarbeit zwischen der Maria Magdalenen-Kirche und dem Bergbauernhof wird für den 05. Oktober ein Programm zusammengestellt, das wieder eine große Besucherschar anlocken wird.

Im Rahmen eines Gottesdienstes um 10.00 Uhr in der Bergkirche wird die Erntekrone feierlich eingebracht, musikalisch umrahmt von Harzer Zithermusik. Sehr eindrucksvoll ist das anschließende Peitschenkonzert vor der Kirche, bevor sich der Umzug zum Bergbauernhof in Bewegung setzt. Dort erwartet die Gäste ab 11.00 Uhr ein bunter Tag mit Jodeln, Zitherspiel, Harzer Brauchtum und Blasmusik. Harzer Kühe, die "Rotbraunen", Kälber, Ziegen und Gänse lassen sich bestaunen, ökologisch-biologische Produkte stillen Hunger und Durst.

Information: Verein zur Erhaltung der Harzkuh und -ziege, Frau Hoffmann, Tel.: 05323/6723.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer