Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63585

Erkundung der nächtlichen Waldwirtschaft und mehr Erlebniswoche "Goldener Oktober" von Wildemann-Harz-Aktiv

Wildemann, (lifePR) - Unter dem Motto Erlebniswoche Goldener Oktober" haben die Mitglieder von Wildemann-Harz-Aktiv gemeinsam mit der Tourist-Information rund um das Thema Herbst vom 13. bis 17. Oktober wieder eine Reihe von interessanten Aktionen zusammengestellt. Für den Verzehr wird ein Kostenbeitrag erhoben.

Peter, der Erzähler, legt Wanderern am Montag um 17.00 Uhr den "Ort zu Füßen". Treffpunkt ist das Standbild des Wilden Mannes gegenüber dem Hotel Rathaus. Eine Begegnung mit Kiepenfrau Ulla ist die Überraschung. Nach der Wanderung gibt es eine gesellige Runde in der Köte im Garten des Hotels Rathaus.

Mit Walter wird am Dienstag die nächtliche Waldwirtschaft erkundet. Treffpunkt ist um 19.00 Uhr an der Tourist-Information.

Zu einem Besuch in der Heimat- und Hirtenstube wird am Mittwoch in der Zeit von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr eingeladen. Hier erfahren die Besucher viel über Harzer Geschichte und das Leben der Hirten. Um 19.00 Uhr geht es dann mit Förster Heinz in sein Revier. Jägerlatein und Schmackhaftes gibt es am Lagerfeuer, Kinder können sich Stockbrot schmecken lassen.

Der Donnerstag ist rundum ausgefüllt mit Aktivitäten.

Bei der Spezialführung "Von Prinzen, Pingen und Pochjungen" im 19-Lachter-Stollen erfahren die Teilnehmer am Donnerstag um 10.00 Uhr viel über die Wildemanner Bergbaugeschichte.Treffpunkt ist an der Tourist-Information. Eintritt Erw.: 4,50 €, Kinder 2,50 €, Urkunde inklusive.

Gäste, die sich lieber in der freien Natur bewegen, sollten sich um 10.00 Uhr am Nationalparkhaus auf Torfhaus einfinden. Dort startet eine ca. 3-stündige Tour durch den wilden Wald, ein Naturerlebnis für die ganze Familie. Anmeldung: Tel. 05320/263.

Das abendliche Freiluftvergnügen erleben Gäste, die mit Edda um den Oberharzer Bergbauernmarkt in Clausthal-Zellerfeld besuchen. Um 17.00 Uhr Treffen für die Busfahrt ab Tourist-Information. Wer Lust hat, kann durch den Wald nach Wildemann zurückwandern.

"Harzhaft schmausen" - Gitta verwöhnt die Gäste zum Wochenabschluss am Freitag um 18.00 Uhr im Hotel Rathaus. Mit Live-Musik um 20.00 Uhr im Lindensaal klingt die Woche aus.

Information: Tourist-Information, Bohlweg 5, 38709 Wildemann, Tel.: 05323/6111, Fax: 6112, E-Mail: tiw@harztourismus.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

World Vision: Kriege gegen Kinder müssen dringend enden!

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Im Vorfeld des Internationalen Weltfriedenstags am 21. September betont die Kinderhilfsorganisat­ion World Vision, dass Kriege und bewaffnete...

Teilhabegutscheine für Arbeit, Bildung und Kultur

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

In ihrer auf drei Jahre angelegten Aktion „Kirche trotzt Armut und Ausgrenzung“ setzen die Evangelische Landeskirche und die Diakonie in Württemberg...

Australien: Adventistische Schüler weniger übergewichtig

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Wie die australische Kirchenzeitschrift Adventist Record berichtet, zeigt eine erste diesbezügliche Studie, dass Schüler adventistischer Bildungseinrichtunge­n...

Disclaimer