Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63596

Der Zauber von Mütterchen Russland

Herbstkonzert der Zarewitsch Don Kosaken in Altenau

Altenau, (lifePR) - Ungewöhnlich ist der Termin für das Konzert der Zarewitsch Don Kosaken. Traditionell treten sie zu Weihnachten auf, nun verzaubern sie ihre Anhänger mit einem Herbstkonzert. Am Donnerstag, 02. Oktober, gastieren sie um 20.00 Uhr in der St. Nikolai-Kirche in Altenau.

In Auswahl und Zusammenstellung hat das 1958 gegründete Ensemble das Programm als "Konzert in der Kirche" ausgerichtet. Mit ihren grandiosen Stimmen, tiefen Bässen und klaren Tenören präsentieren die Sänger orthodoxe Chorgesänge, berühmte Klosterlegenden und traditionelle russische Volksweisen. Perfekte Harmonie und Dynamik, Klangsinn und Klangfülle und die Homogenität des Chorklangs werden die Kirchenbesucher faszinieren.

Eintritt: im Vorverkauf 13,50 €/Erw., 8,00 €/Schüler.

Information: Tourist-Information, Hüttenstr. 9, 38707 Altenau, Tel. : 05328/8020, Fax: 80238, E-Mail: tia@harztorusimus.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Veranstaltungen zu "45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma"

, Kunst & Kultur, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma

Pünktlich zum fünfjährigen Jubiläum der Denkmalseröffnung für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas, direkt neben Reichstag...

Steinmetzmeister Eibert in Berlin

, Kunst & Kultur, Eibert Grabmale

Neue Arbeiten vom Steinmetzmeister Eibert in Berlin Grabstein Marlene Dietrich Bekannt geworden ist der Steinmetz Hasso Eibert, als er 1992...

Kling Glöckchen: Weihnachtsmarkt mit Verkaufsbasar im Christophsbad

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Lebkuchen, Punsch und Plätzchen, alljährlich versüßen uns Köstlichkeiten die Vorweihnachtszeit. Ob süße Spezialitäten oder Deftiges vom Grill,...

Disclaimer