Mittwoch, 18. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 282976

Deutsche Wellnesstage vom 4. bis 5. Februar 2012 in Baden-Baden

Ein Wochenende im Sinne der Entspannung

Baden-Baden, (lifePR) - Das Kongresshaus Baden-Baden verwandelt sich vom 4. - 5. Februar 2012 auf allen vier Etagen in einen Tempel des Wohlfühlens. Die Besucher tauchen ein in eine Erlebniswelt der Düfte, Öle und Aromen. 150 zum Teil überregionale wie auch regionale Firmen präsentieren ihr umfangreiches Angebot. Beauty-Beratungen und Behandlungen, interessante Vorträge von Experten, Therapeuten und Ärzten sowie Aktionen zum Mitmachen versprechen ein erholsames und zugleich informatives Wochenende. Die Erlebnisräume laden mit Yoga, Qi Gong, Klangmassage und Wirbelsäulenbegradigung zur Entspannung und zum Kräfte tanken ein. Im Raum der Stille ist Zeit zum Innehalten und Meditieren. Verschiedene Wellness-Hotels stellen sich vor und locken mit verführerischen Angeboten. Entspannung pur verspricht das diesjährige Special: Die große TouchLife Massage Erlebniswelt.

Augen zu, durchatmen und entspannen
Auf rund 50m² Aktionsfläche können sich die Besucher in der TouchLife Massage Erlebniswelt von Profis verwöhnen lassen. 20 erfahrene Behandler des Internationalen TouchLife Massage-Netzwerks kommen als starkes Team nach Baden-Baden. Die Spezialisten massieren unter dem Motto "Wir berühren Menschen". Dabei können die Besucher aus einem breiten Spektrum Massagen vom Feinsten auswählen: Ob Rücken, Beine oder Arme, sogar für den Bauch oder die häufig gestressten Schultern - die vielseitige TouchLife Methode bietet für jede/n ein passendes Behandlungsmuster. Die Besucher genießen einen besonderen Messe-Tarif.

Unterhaltung pur bei der diesjährigen Modenschau
Modeinteressierte kommen dieses Jahr voll auf ihre Kosten. Professionelle Modelle zeigen bei der diesjährigen Modenschau zu lateinamerikanischen Rythmen, englischer Popmusik und französischen Klängen die neuesten Trends in Sachen Mode, Accessoires und Frisuren. Mit dabei: Ibach Frisuren (Neueste Trends in Sachen Hairstyling), women at work (fröhliche Mode aus 100% Öko-Jersey-Baumwolle), only handmade (individuelle Mode), Heidegret Steffens (Textilien aus Seide), Energetix Schmuck-Bingen (Magnet Schmuck), Bliklen Zimtpro-dukte (Taschen hergestellt von einem mongolischen Volk) und Secret of Nature (Lounge-Wear aus seidig-weichem Bambusgewebe).

Das Wellness-Gesicht 2012/13
Aus rund 100 Bewerbern werden sich auf den Deutschen Wellnesstagen sechs Finalisten einer Fachjury präsentieren. Die Jury setzt sich aus regionalen Spezialisten der Kosmetik- und Frisurenbranche zusammen sowie dem Geschäftsführer einer Kölner Casting-Agentur. Der Gewinner wird ein Jahr als "Wellness-Gesicht" auf allen Marketingmaßnahmen zu sehen sein und darf sich auf ein Profi-Fotoshooting und eine Massagebehandlung freuen.

Wellness für die Augen
Die feine Seite des Steins präsentiert die Gernsbacher Künstlerin Fanny Keller. Im Fokus ihrer Arbeit steht das menschliche Antlitz, festgehalten im klassischen Werkstoff Stein. Der kubanische Künstler Pavel Miguel zeigt Malereien, Werke aus Holz, Stein, Bronze und Keramik.

Informative Vorträge vom AESKULAP-Ärzteverbund
Bereits zum dritten Mal sind die Fachärzte des AESKULAP Verbundes Baden-Baden auf den Deutschen Wellnesstagen vertreten. Thematisiert werden in diesem Jahr Fragen rund um die Ernährung.

Wellness zum Lesen und Mitnehmen
Eine große Auswahl an Wellness-, Beauty- und Spa-Magazinen liegt für alle Besucher zum Stöbern bereit. Solange der Vorrat reicht, sind die Magazine im Untergeschoss kostenlos zum Mitnehmen.

Messe Öffnungszeiten
Samstag, 4. Februar 2012, 10.00-19.00 Uhr
Sonntag, 5. Februar 2012, 10.00-17.00 Uhr

Weitere Infos unter: www.deutsche-wellnesstage.de

Veranstalter
DIALOGPARTNER GmbH
Aschmattstraße 8
D-76532 Baden-Baden
Tel.: +49 (0) 72 21 / 39 83 16
Fax: +49 (0) 72 21 / 9 70 80 03
info@deutsche-wellnesstage.de

Eintrittspreise (bis 14 Jahre frei)
Tageskarte 12,00 Euro
inkl. Vorträge, Erlebnisräume, Workshops
Dauerkarte 20,00 Euro
inkl. Vorträge, Erlebnisräume, Workshops
Happy Hour 6,00 Euro
(2 Stunden vor Messeende)

Kartenvorverkauf und Messemagazin
Eintrittspreise Vorverkauf
(gültig bis zum 2. Februar 2012)
Tageskarte 8,00 Euro
Dauerkarte* 16,00 Euro

*Die Dauerkarten berechtigen vom 4. - 12. Februar 2012 zum einmaligen, freien Eintritt in die Salina Salzgrotte Baden-Baden. Adresse: Sophienstraße 47, 76530 Baden-Baden

Vorverkaufsstellen in Baden-Baden
Wohlfühlladen Barbara Helder
Lichtentalerstraße 23
76530 Baden-Baden
www.wohlfuelladen-baden-baden.de

Ticket-Service Baden-Baden
Kaiserallee 3 (Trinkhalle)
76530 Baden-Baden
Tel.: +49 (0) 72 21 / 93 27 00
www.baden-baden.com

Purezense Spa Baden-Baden GmbH
Lange Straße 12
76530 Baden-Baden
www.purezense.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Das macht Spirulina so besonders

, Beauty & Wellness, DecouVie GmbH

Seit einiger Zeit gilt Spirulina als Superfood. Damit gemeint ist ein Lebensmittel, welches dem Körper ein hohes Maß an Nährstoffen zuführt....

Das Herz-Kreislauf-System stärken

, Beauty & Wellness, DecouVie GmbH

Bluthochdruck ist heute überhaupt nicht mehr so selten, wie viele glauben. Sogar jüngere Menschen können davon bereits betroffen sein. Schuld...

Warum wir immer jung aussehen wollen

, Beauty & Wellness, Art of Beauty e. K.

(Langenaltheim, 04.10.2017 Art of Beauty e. K.) Viele von uns wünschen sich die ewige Jugend. Oder zumindest die Optik so lange möglichst faltenfrei...

Disclaimer