Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155311

Rundum Intensiv

Das neue Leichtmetallrad DEZENT RI dark

(lifePR) (Siegburg, ) Ungefähr jedes vierte Auto in Deutschland stammt aus der Kompaktklasse - damit stellt sie das bei weitem größte Segment. Fahrzeugbesitzer, die hier im finanziell akzeptablen Rahmen optische Akzente setzen möchten, greifen zur neuen Felge DEZENT RI dark. Sie ist ein rundum intensives Leichtmetallrad, das mit seinem auffälligen Design auch während der Fahrt den entscheidenden Aha-Effekt garantiert.Insbesondere, wenn das Rad in Bewegung versetzt wird, ergibt sich durch die Abfolge von dunklen und hellen Bereichen ein einzigartig dynamisches Wechselspiel.

Der Clou sind mit glanzschwarzem Lack gefüllte Vertiefungen in der frontpolierten Oberfläche, die sowohl radial als auch umlaufend verlaufen. Auf den Streben reichen diese bis zum äußersten Rand und weiten sich in ihrem Verlauf gabelförmig auf.Ähnlich wie Energielinien im Comicstrip bringen sie somit zielsicher Spannung und Power ins Spiel, die sich von innen nach außen aufbauen. Die Lackierung im Bereich des Felgenhorns hingegen betont den Umfang des Aluminiumrades. In Verbindung mit der schwarz abgesetzten Außenschüssel und dem dunklen Nabenbereich, die beide durch diesen Kniff optisch zurücktreten, wirkt das Rad somit größer, als es die reinen Maße suggerieren.

Wer nicht bis zum nächsten Frühjahr warten möchte: Das DEZENT RI dark ist dank seiner robusten Klarlackierung auch im Winter optimal geschützt. Zugreifen dürfen bei Größen zwischen 6,5x15 Zoll und 7,5x17 Zoll Fahrer von VW Golf, Opel Astra, Mazda 3, Audi A3, Ford Focus und vielen weiteren Kompaktmodellen. Das Rad passt natürlich auch zu anderen Fahrzeugen mit 5-Loch-Anbindung, vom Kleinwagen bis hin zum Sportcoupé - ein wenig optische Differenzierung kann schließlich nie schaden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Prometeon Tyre Group auf der Autopromotec: auf Ihrem Messestand präsentiert die Gruppe Lkw-, Buslandwirtschafts- und Erdmaschinen-Reifen (OTR) von Pirelli und Aeolus

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Die Prometeon Tyre Group gab in der vergangenen Woche ihr Debüt auf der Messe Autopromotec im italienischen Bologna. Auf ihrem Mehrmarken-Stand...

TÜV SÜD Service Center: Modernes Ambiente und kürzere Wartezeiten

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Egal ob Plaketten für die Hauptuntersuchung, Schadenbegutachtung oder Fahrzeugänderungen, in den TÜV SÜD Servicecentern (TSC) erhalten Autobesitzer...

Land Rover: Nachfolger des legendären Defender kommt erst 2021

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Fans des legendären Land Rover Defender müssen noch ein paar Jahre warten, bis der Nachfolger des von 1948 bis Anfang 2016 gebauten Geländewagens...

Disclaimer