Mittwoch, 25. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 495661

"Ewig Jung" findet statt: Verlegung in den Silbersaal

München-Fröttmaning, (lifePR) - Das Gastspiel der Produktion "Ewig Jung" im Deutschen Theater kann nun doch stattfinden. Zwar nicht im großen Saal, in dem wie bereits gemeldet am Mittwoch letzter Woche durch eine Auslösung der Sprühflutanlage Bühne und Bühnentechnik unter Wasser gesetzt wurden. Jedoch ist es möglich, alle Vorstellungen im historischen Silbersaal stattfinden zu lassen.

Ab sofort sind die Karten im Vorverkauf erhältlich. Bereits gekaufte Tickets für Vorstellungen von "Ewig Jung" können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle umgebucht oder zurückgegeben werden. Die Differenz bzw. der Kartenpreis wird erstattet.

Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit unserem Partner, dem Renaissance Theater Berlin, eine Lösung gefunden zu haben, diese wundervolle Produktion nun trotz allem im Deutschen Theater auf die Bühne bringen zu können.

Alle Vorstellungen beginnen zu den bereits geplanten Uhrzeiten und sind mit dem nötigen Vorlauf zu den Halbfinal-Spielen der Fußball-Weltmeisterschaft beendet. Diese werden auch im Theaterrestaurant "Schwan" übertragen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Orchideen kaufen und Gutes tun

, Kunst & Kultur, BADEPARADIES SCHWARZWALD TN GmbH

Am Donnerstag, den 26. April 2018 von 16-18 Uhr, suchen im BADEPARADIES SCHWARZWALD zahlreiche Orchideen ein neues Zuhause. Die 150 wunderschönen...

Aufruf der deutschen Bischöfe zur Katholikentagskollekte 2018 "Suche Frieden"

, Kunst & Kultur, Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Vom 9. bis 13. Mai 2018 findet in Münster der 101. Deutsche Katholikentag unter dem Leitwort "Suche Frieden" statt. Aus diesem Anlass veröffentlichen...

Oberstaufen erinnert an seine großen Künstler

, Kunst & Kultur, Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

Es gibt Landschaften, die ziehen Künstler magisch an. Mal ist es das Licht, mal das Relief der Berge und Täler, die idyllische Lage oder der...

Disclaimer