Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61821

Baden zwischen Eisblöcken

Lappland on the Rocks – neue fünftägige Reise von Dertour

(lifePR) (Frankfurt, ) Kraftvoll schiebt sich das Schiff durch das meterdicke Eis der Ostsee, Dertour Gäste gehen in Lappland auf Erkundungsfahrt mit dem Eisbrecher - und nicht nur das. In den nördlichen Bottnischen Meerbusen führt der vierstündige Ausflug während der Reise "Lappland on the Rocks"; bei einem Stopp auf offener See besteht die Möglichkeit, im Thermo-Overall ein Bad im eisigen Wasser zu nehmen. Weitere Begegnungen mit Eisblöcken und Co. bieten sich den Gästen zum Beispiel beim Besuch des Schneeschlosses von Kemi, das ab dem 30. Januar 2009 besichtigt werden kann, oder bei einer Schneemobilfahrt zu einer Huskyfarm. Auf dem Programm stehen außerdem der Besuch einer Rentierfarm, eine Hundeschlittenfahrt und die Polarkreisüberschreitung bei einer speziellen lappländischen Zeremonie. Fünf Tage dauert die Reise, übernachtet wird im rustikalen Sky Hotel Ounasvaara, das sich auf dem Gipfel des Fjälls Ounasvaara mit atemberaubender Panorama-Sicht über die umliegenden Flusstäler, Hügel und die Stadt Rovaniemi befindet.

Preisbeispiele:

Lappland on the Rocks, fünftägiger Aktivurlaub ab/bis Rovaniemi, 4 Übernachtungen/DZ/Frühstück/div. Mahlzeiten im Sky Hotel Ounasvaara
(3-Sterne), Programm lt. Reiseverlauf, Wärmebekleidung (Thermo-Overall, Schuhe, Socken, Handschuhe, Mütze), ab 999 EUR pro Person.

Weitere Informationen in 10.000 Reisebüros mit Dertour Programmen oder unter www.dertour.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zu Fuß durch die „Hölle“

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Zur Fuß durch die „Hölle“ geht es im himmlisch schönen Höllbachtal nahe Brennberg im Landkreis Regensburg in der Oberpfalz. Die Beschilderung...

Relais Routiers Frankreich-Reiseführer 2017

, Reisen & Urlaub, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Für erfahrene Frankreich-Reisende ist er längst eine Institution, der beliebte Kneipenführer Guide des Relais Routiers. Jetzt ist die neueste...

„Traum-Orte“: ungewöhnliche Schlafplätze weltweit

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Wie man sich bettet, so schläft man … In der Hängematte im Latino-Camp oder im Salzhotel, in uralten Kirchenmauern, Luxus-Zelt, Kloster, Höhle...

Disclaimer