lifePR
Pressemitteilung BoxID: 674915 (Deutsches Maiskomitee e.V.)
  • Deutsches Maiskomitee e.V.
  • Brühler Straße 9
  • 53119 Bonn
  • http://www.Maiskomitee.de
  • Ansprechpartner
  • Susanne Kraume
  • +49 (228) 92658-15

DMK auf der Grünen Woche 2018

(lifePR) (Bonn, ) Die Nutzungsmöglichkeiten von Mais sind vielfältig. Sie gehen längst weit über den Futtertrog oder die Biogasanlage hinaus. Auf dem ErlebnisBauernhof bei der Grünen Woche im kommenden Jahr in Berlin präsentiert das Deutsche Maiskomitee e.V. (DMK) interessante, überraschende Beispiele und Produkte, bei deren Herstellung Mais verwendet wird.

Die Palette ist breit und reicht vom Alltäglichen wie Tüten und Verpackungsmaterial bis hin zum Sportlichen, nämlich der Sportkleidung, die unter anderem aus Maisstärke hergestellt werden kann. Ein besonderes Beispiel für moderne, neuartige Verwendungsmöglichkeiten sind auch die aus Maisstärke gewonnenen Polylactide (PLA), die in 3D-Druckern zum Einsatz kommen. Das DMK zeigt auf dem ErlebnisBauernhof in der Halle 3.2 aber nicht nur, wo der Mais überall zu finden ist, sondern erläutert auch, warum er nachhaltiger ist, als es sein Ruf vermuten lässt.