Sonntag, 22. April 2018


Agritechnica-Besucher am Stand des Deutschen Maiskomitees geben hohe Investitionsbereitschaft an

Hannover, (lifePR) - Die Investitionsbereitschaft der Landwirte und Lohnunternehmer, die den Stand des Deutschen Maiskomitees e.V. (DMK) auf der Agritechnica besuchten, befindet sich auf hohem Niveau. Dies geht aus einer Umfrage des Marktforschungsinstituts Kleffmann Group im Auftrag des DMK hervor.

Am DMK-Stand befragten Mitarbeiter der Kleffmann Group Gäste und Besucher. 69 % der Landwirte und Lohnunternehmer gaben an, in nächster Zeit investieren zu wollen. Im Vergleich zur Befragung im Rahmen der letzten Agritechnica vor 2 Jahren (55 %) hat sich damit die Investitionsbereitschaft deutlich positiv entwickelt. Dabei ist insbesondere der Bereich Außenwirtschaft und Maschinen mit einem Anteil von 73 % (2015: 80 %) von Interesse.

Wie aus einer weiteren Frage hervorgeht, stellen die novellierte Düngeverordnung (58 % der Nennungen), zunehmende Bürokratie (34 %) und Einschränkungen im Pflanzenschutzmittelspektrum (28 %) aktuell die größten Herausforderungen für Mais anbauende Betriebe dar. Daneben wurden das Image der Kulturpflanze Mais, aber auch das Image der Landwirtschaft allgemein häufig als weitere Herausforderungen angegeben. In diesem Bereich werden Landwirte zunehmend selber aktiv. Bereits 54 % der befragten Landwirte gaben an, Öffentlichkeitsarbeit zu betreiben. Informationsbereitstellung in Form von Feldschildern oder Infotafeln wurde dabei am häufigsten genannt, aber auch der direkte Kontakt mit Verbrauchern, wie Besuche von Schulklassen, Tage des offenen Hofes etc. wird von vielen Landwirten gepflegt.

Diese nicht repräsentative, jedoch das Stimmungsbild darstellende Einschätzung ergibt sich aus rund 550 Kurzinterviews, die am DMK-Stand auf der Agritechnica durchgeführt wurden. 59 % der Befragten ordneten sich in die Berufsgruppe Landwirte ein, davon 77 % mit Maisanbau.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Restlos preisverdächtig: Auszeichnung für Engagement gegen Lebensmittelabfall

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Im Einsatz gegen Lebensmittelverschwe­ndung hat Bundesministerin Julia Klöckner heute verschiedene Projekte, die es sich zur Aufgabe gemacht...

Psssst! - Natur im Wochenbett

, Energie & Umwelt, Landesjagdverband Bayern e.V.

Unsere Natur wird jedes Frühjahr zur Kinderstube. Von Ende April bis Anfang Juni erreichen die Brut- und Setzzeiten in Feld und Wald  ihren Höhepunkt....

AkoTec sichert sich neuen Zukunftsmarkt

, Energie & Umwelt, AkoTec Produktionsgesellschaft mbH

Der Bundestag hat im September 2016 den Beitritt Deutschlands zum Klimaschutzabkommen von Paris einstimmig beschlossen. Damit sind aktuell neue...

Disclaimer