Dienstag, 17. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 285111

Internationale Grüne Woche 2012: Genossenschaften genießen hohes Ansehen

Bonn, (lifePR) - Unter dem Motto "Aufbruch zum Grünen Wachstum" präsentierten sich der Deutsche Genossenschafts- und Raiffeisenverband (DGRV) und der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) erstmals gemeinsam auf der Internationalen Grünen Woche. Im Dialog mit Politikern, Fachbesuchern, Verbrauchern und Journalisten wurden die Vielfalt der genossenschaftlichen Gruppe und ihre Bedeutung für das Wirtschaftsleben herausgestellt. Deutlich wurde, dass die Genossenschaften in Deutschland, Europa und weltweit zur Lösung drängender Probleme in Wirtschaft und Gesellschaft beitragen. Viele Besucher berichteten über ihre positiven Erfahrungen als Mitglieder oder Kunden genossenschaftlicher Unternehmen - von den Wohnungsbaugenossenschaften bis zu den Agrargenossenschaften. Mit Politikern wurden u. a. die Themen Ausbau Erneuerbarer Energien, Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik und Sicherung des Veredelungsstandortes Deutschland erörtert. Dabei wurde nicht nur das nationale Leistungsspektrum angesprochen, sondern auch der Beitrag der Genossenschaften zur nachhaltigen Entwicklungszusammenarbeit. "Diese positiven Erfahrungen bestärken uns, auf der Internationalen Grünen Woche 2013 erneut den Dialog mit den Messebesuchern zu führen", so das Fazit von DRV-Präsident Manfred Nüssel.

Weitere Informationen www.genossenschaften.de, www.dgrv.de und www.raiffeisen.de.

Deutscher Genossenschafts- und Raiffeisenverband e.V. (DGRV)

Der DGRV ist Spitzenverband und Prüfungsverband im Sinne des Gesetzes betreffend Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften (GenG) der genossenschaftlichen Gruppe, die mit über 18 Mio. Mitgliedern in ca. 5.500 Genossenschaften die mitgliederstärkste Wirtschaftsorganisation in Deutschland ist.

Deutscher Raiffeisenverband e.V.

Der DRV vertritt die Interessen der genossenschaftlich organisierten Unter-nehmen der deutschen Agrar- und Ernährungswirtschaft. Als wichtiges Glied der Wertschöpfungskette Lebensmittel erzielen die 2.604 DRV-Mitglieds-unternehmen im Agrarhandel und in der Verarbeitung von Agrarerzeugnis-sen mit rund 100.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rd. 42,8 Mrd. Euro. Landwirte, Gärtner und Winzer sind die Mitglieder und damit Eigentümer der Genossenschaften.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Widerruf Sparkassendarlehen – Kreissparkasse Göppingen gibt vor Gericht klein bei!

, Finanzen & Versicherungen, MPH Legal Services

Stuttgarter Kanzlei MPH Legal Services erneut für Darlehensnehmer erfolgreich: Die KSK Göppingen verständigt sich mit Darlehensnehmern vor dem...

Sparkassen-/Volksbankdarlehen: Widerrufsjoker sticht (LG Düsseldorf, Urt. 15.12.2017, 10 O 143/17)!

, Finanzen & Versicherungen, MPH Legal Services

Darlehensnehmer von Sparkassen und Volks-/Genossenschaftsbank­en aufgepasst! Das Landgericht Düsseldorf (LG Düsseldorf, Urt. v. 15.12.2017,...

Werbekampagne "Gothaer Heim&Haus" gibt Startschuss für neuen Markenauftritt der Gothaer

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

Die Gothaer hat ihre Markenpositionierung und ihren gesamten Markenauftritt überarbeitet. Den Auftakt dazu bildet die heute startende reichweitenstarke,...

Disclaimer