Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 765977

Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V. Schöneberger Str. 15 10963 Berlin, Deutschland http://www.dksb.de
Ansprechpartner:in Frau Alina Jensen +49 30 21480925
Logo der Firma Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V.
Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V.

Urteile zu den Missbrauchsfällen in Lügde

(lifePR) (Berlin, )
Mit den heutigen Urteilen im Lügde-Prozess wurden die Haupttäter zu mehrjährigen Haftstrafen und anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt. Der Kinderschutzbund sieht das als ein wichtiges Signal für die Opfer und weist auf die Notwendigkeit der Sicherstellung therapeutischer Versorgung und finanzieller Entschädigung der Betroffenen hin.

In den Urteilen über den hundertfachen Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz in Lügde wurden die Haupttäter zu mehrjährigen Haftstrafen mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt.

Heinz Hilgers, Präsident des Kinderschutzbundes betont: „Das Urteil macht die Taten und damit einhergehende Erlebnisse der Betroffenen nicht ungeschehen. Es ist jedoch ein wichtiges Signal für die Opfer.“ Und er fügt hinzu „Die therapeutische Versorgung aller Betroffenen ist nach Beendigung des Strafverfahrens nun endgültig sicherzustellen. Hierzu braucht es das Zusammenwirken von Strafverfolgungsbehörden und sozialen Diensten.“ „Wichtig bleibt aus Sicht des Kinderschutzbundes“, so Sabine Andresen, Vizepräsidentin, „dass nun auch die Aufarbeitung der offenbar erheblichen Versäumnisse auf Seiten der Behörden konsequent erfolgt. Kinder- und Jugendschutz sowie damit verbundene Rechte müssen oberste Priorität haben.“
Der Kinderschutzbund fordert eine zügige länderübergreifende Aufarbeitung der Geschehnisse, um zukünftig Verfahrens- und Handlungsweisen zum Schutz der Kinder in und durch Institutionen sicher zu stellen.

Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V.

Der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) - Für die Zukunft aller Kinder!
Der DKSB, gegründet 1953, ist mit 50.000 Mitgliedern in über 400 Ortsverbänden die größte Kinderschutzorganisation Deutschlands. Der DKSB setzt sich für die Interessen von Kindern sowie für Veränderungen in Politik und Gesellschaft ein. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Kinderrechte, Kinder in Armut, Gewalt gegen Kinder sowie Kinder und Medien.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.