Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668954

DKV-Rennsportflotte paddelt zum WM-Auftakt nahezu komplett in die Finals

Duisburg, (lifePR) - Am zweiten Wettkampftag der Rennsport- und Parakanu-Weltmeisterschaften in Racice erreichten in den heutigen Qualifikationsrennen der Rennkanuten neun von zehn DKV-Booten die A-Finals, darunter alle heute gestarteten Medaillengewinner von Rio sowie der diesjährigen EM in Plovdiv.

Bereits in den Vorläufen am heutigen Vormittag sicherten sich Sebastian Brendel (Potsdam) im C1 sowie Tabea Medert (Potsdam) und Melanie Gebhardt (Leipzig) im K2 über 1000m als Vorlaufsieger ebenso die Endlaufteilnahme wie Conrad Robin Scheibner (Berlin) und Stefan Kiraj (Potsdam) mit Platz zwei im C2 über 500m. Am heutigen Nachmittag fuhren als Sieger ihrer jeweiligen Semifinals Tom Liebscher (Dresden) im K1 über 1000m, Max Hoff (Essen) und Marcus Groß (Berlin) im K2 über 1000m, Franziska Weber (Potsdam) und Tina Dietze (Leipzig) im K2 über 500m, Ophelia Preller und Annika Loske (beide Potsdam) im C2 über 500m sowie Ronald Rauhe und Timo Haseleu (beide Potsdam) im K2 über 200m in den A-Endlauf. Sabrina Hering (Hannover) erreichte als Zweitplatzierte im Zwischenlauf das A-Finale im K1 der Damen über 500m. Einzig der K2 der Herren über 500m mit Max Zaremba (Potsdam) und Kostja Stroinski (Berlin) musste mit Rang fünf im Semifinale mit dem B-Endlauf am Samstag Vorlieb nehmen.

In den heutigen Entscheidungen der Parakanuten belegte Ivo Kilian (Halle) im Finale der Herren KL2 Platz sieben.

Komplette Ergebnisse: http://www.canoeracice.com/en/ bzw.

https://www.canoeicf.com/canoe-sprint-world-championships/racice-2017

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

video assistant referee made easy - with videoReferee, proved at world class sports tournaments worldwide

, Sport, Broadcast Solutions GmbH

The 2017 Wrestling World Championships in Paris relied on the videoReferee® video judging system to support the judges with fast video replays...

44. BMW BERLIN-MARATHON: BMW i3s führt ein Weltklassefeld auf der schnellsten Laufstrecke der Welt an

, Sport, BMW AG

. Eliud Kipchoge (KEN), Wilson Kipsang (KEN) und Kenenisa Bekele (ÄTH) greifen Weltrekord an. Einzigartige Atmosphäre beim größten Ein-Tages-Sportereignis...

Weltrekordversuch in München: Mindestens 120 Jonglieranfänger sollen in 10 Min. das Jonglieren lernen

, Sport, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Am 10. Juli letzten Jahres fand ein beim Münchner Sportfestival ein außergewöhnlicher Weltrekord statt: 119 absolute Jonglier-Anfänger, die bisher...

Disclaimer