"Potenzial Innovation" - bis 31. Mai bewerben!

(lifePR) ( Berlin, )
Der Countdown läuft: Noch bis 31. Mai können Unternehmen ihre Unterlagen für "Potenzial Innovation", den gemeinsamen Wettbewerb von DIHK und Wirtschaftsmagazin "impulse", einreichen! Darauf macht der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) aufmerksam.

Eine prominent besetzte Jury wählt unter den Einsendern die 10 spannendsten Innovationen aus. Diesen Gewinnern winkt im Herbst ein Portrait in "impulse".

Gesucht werden innovative Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen, die sich im Markt behauptet haben. Bedingungen: Sie müssen ein Alleinstellungsmerkmal und damit einen Wettbewerbsvorsprung haben, eine breite Anwendungsmöglichkeit und Kostenvorteile bieten, sowie Arbeitsplätze schaffen und sich weiter entwickeln lassen. Teilnahmeberechtigt sind Firmen mit mindestens fünf Beschäftigten, deren Innovation nicht länger als drei Jahre auf dem Markt sein sollte.

Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen gibt es unter: www.dihk.de/potenzialinnovation.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.