Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153940

Bettensteuer ist verfassungswidrig

Kölner Stadtrat schadet dem Tourismus

(lifePR) (Berlin, ) Die am Dienstag vom Rat der Stadt Köln beschlossene "Bettensteuer" ist verfassungswidrig. Sie steht im krassen Widerspruch zum vom Bund und den Ländern beschlossenen Wachstumsbeschleunigungsgesetz - und wird deshalb keinen Bestand haben.

"Die Bettensteuer schadet dem lokalen Tourismus in Köln, dem Wirtschaftsstandort sowie dem lokalen Handwerk und Einzelhandel. Die Kölner Ratsherren und -frauen wären besser beraten, die Leistungsfähigkeit ihrer Hotellerie zu stärken, die Arbeits- und Ausbildungsplätze schafft und dort ihre Steuern zahlt", erklärten der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA Bundesverband) und Hotelverband Deutschland (IHA). "Alle mit der Mehrwertsteuersenkung für Übernachtungen verbundenen positiven Impulse würden stattdessen zunichte gemacht."

Beide Verbände kündigten an, gemeinsam mit der Kölner Hotellerie alle Rechtsmittel gegen die als "Wegelagerei" empfundene neue Abgabe auszuschöpfen. Gestützt werden sie dabei durch ein Gutachten der international renommierten Anwaltskanzlei GleissLutz. Nach umfänglicher Prüfung kommen die Gutachter zu dem Ergebnis, dass die geplante Kulturförderabgabe verfassungswidrig sei und vor den Gerichten keinen Bestand haben werde.

Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA Bundesverband)

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA Bundesverband) ist der Branchenverband der Hoteliers und Gastronomen in Deutschland. Hinter dem DEHOGA steht mit dem Gastgewerbe ein starkes Stück mittelständischer Wirtschaft: Über eine Million Beschäftigte und mehr als 100.000 Auszubildende in 240.000 Betrieben erwirtschaften einen Jahresnettoumsatz von 57,2 Milliarden Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

4Sterne Alpsee Wellness Camping News aus dem südlichen Allgäu: Höhenpanoramaweg auf 1.200 m - mit Hütteneinkehr

, Reisen & Urlaub, Alpsee Camping GmbH & Co. KG

. Höhenpanoramaweg auf 1.200 m - mit Hütteneinkehr Der felsige, markante Aussichtsberg ist ein Garant für weitläufige Panoramaerlebnisse vom...

Hatha-Yoga und Massage mit Elbblick

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Lauenburg. Der Winter verabschiedet sich bald, der Frühling steht kurz bevor. Ein perfekter Zeitpunkt, um dem stressigen Alltag für einen Moment...

Mir Tours Infotreffen Reisen im Sommer und Vorschau 2018

, Reisen & Urlaub, Mir Tours & Services GmbH

Am ersten Aprilwochenende, genauer gesagt vom 31. März bis 2. April, ist es wieder einmal so weit. Das Team von Mir Tours, Veranstalter für Caravan-...

Disclaimer