Freitag, 27. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 393825

Frauen: EM-Vorbereitungsspiele in Essen und Paderborn

Frankfurt/Main, (lifePR) - Die letzten beiden noch ausstehenden Spielorte für die Vorbereitung der Frauen-Nationalmannschaft auf die EM in Schweden (10. bis 28. Juli 2013) stehen fest: Am 15. Juni bestreitet das Team von Bundestrainerin Silvia Neid seine Begegnung mit Schottland in Essen, am 19. Juni trifft die Mannschaft in Paderborn auf Kanada. Abgeschlossen wird die direkte EM-Vorbereitung mit dem Spiel gegen Weltmeister Japan am 29. Juni in der Allianz Arena in München.

DFB-Vizepräsidentin Hannelore Ratzeburg sagt: "Essen und Paderborn verfügen über moderne Stadien, die optimale Bedingungen für uns bieten. Wir freuen uns auf eine stimmungsvolle Kulisse und tolle Atmosphäre für diese beiden wichtigen Spiele unserer Frauen-Nationalmannschaft vor der EM."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

MET exklusiv bei RTI Sports

, Sport, RTI Sports GmbH

Ab Mai 2018 übernimmt der Marken-Spezialist aus Koblenz den Exklusivvertrieb für die Helme der italienischen Traditionsmarke aus der Lombardei...

Der Bayerische Wald: Neuer Top-Hotspot für Deutschlands Mountainbiker

, Sport, NewsWork AG

Die Touristik-Planer im Bayerischen Wald setzen auf einen neuen Freizeit-Megatrend: die Natur per Mountainbike erfahren. Das Angebot für Mountainbike-Urlauber...

Das Mega Event - 20 Jahre Zanshin Dojo

, Sport, Zanshin Dojo Gbr

Am 21. und 22. April 2018 hieß es Wecker stellen, Sportsachen einpacken - und ab zum Mega Event des Zanshin Dojos. Anlässlich der 20-Jahr-Feier...

Disclaimer