Frauen-Bundesliga: Saisonstart am 2. September 2012

(lifePR) ( Frankfurt/Main, )
Die Frauen-Bundesliga startet gemeinsam mit der 2. Frauen-Bundesliga am 2. September 2012 in die neue Saison 2012/2013. Das beschloss das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) auf seiner Sitzung in Frankfurt am Main. Verabschiedet wurde dabei der komplette Rahmenterminkalender der Frauen für die Saison 2012/2013.

Demnach werden im Kalenderjahr 2012 am 9. Dezember die letzten Begegnungen der Vorrunden der Bundesliga und 2. Frauen-Bundesliga ausgetragen. Im Anschluss an die Winterpause nimmt die Frauen-Bundesliga am 17. Februar 2013 wieder den Spielbetrieb auf. Die 2. Frauen-Bundesliga startet am 3. März 2013 in die Rückrunde. Letzter Spieltag der Frauen-Bundesliga ist am 12. Mai 2013, der 2. Frauen-Bundesliga am 26. Mai 2013.

Der DFB-Pokal der Frauen beginnt in der nächsten Saison mit der ersten Runde am 25. und 26. August 2012. Weiter geht es mit der zweiten Runde am 6. und 7. Oktober 2012, ehe am 17. und 18. November 2012 das Achtelfinale folgt. Die nächsten Termine: Viertelfinale am 15. und 16. Dezember 2012, Halbfinale am 3. März 2013. Das DFB-Pokalendspiel der Frauen 2013 muss noch abschließend terminiert werden.

Die neu eingeführte, drei Staffeln umfassende B-Juniorinnen-Bundesliga trägt ihren ersten Spieltag am 25. August 2012 aus. Die Halbfinalhinspiele um die Deutsche Meisterschaft der B-Juniorinnen finden vom 18. bis 20. Mai 2013 und die Rückspiele am 25. Mai statt. Das Finale steigt am 1. Juni 2013.

Zum Rahmenterminkalender: http://www.dfb.de/index.php?id=511179
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.